Neue DSL Leitung verlegen ?

  • Tach.


    Ich hab ma ne kurze Frage zur Telekom und zwar haben wir DSL 2000 hier bei uns. Meint ihr, wenn genug Nachbarn sich zusammen tun und gemeinsam ne Mail an die Telekom schreiben, verlegen die schnelleres Internet, bzw. schlaten es frei (weiß nich wie das geregelt is, ob extra ne neue Leitung verlegt werden muss oder die nur an nem Verteilerkasten was umkabeln müssen) ? Weil im Moment bieten die hier nur DSL 6000 (mit MAX. 3072 kbit ) an [ Verarschen ? ] Und ich kenne Nachbarn, die auch gerne schnelleres (richtiges DSL 6000 oder schneller) bestellen würden, wenn es verfügbar wäre ^^

  • weißte was die technik kostet? für ein mann lohnt das einfach nicht, das würde die telekom erst nach 10 jahren gewinn einfahren und daher zu unrentabel!


    habt ihr da kein kabel tv... die bieten recht gute leitungen an!

  • Zitat von pcuser;649163

    Tach.

    Ich hab ma ne kurze Frage zur Telekom und zwar haben wir DSL 2000 hier bei uns. Meint ihr, wenn genug Nachbarn sich zusammen tun und gemeinsam ne Mail an die Telekom schreiben, verlegen die schnelleres Internet, bzw. schlaten es frei (weiß nich wie das geregelt is, ob extra ne neue Leitung verlegt werden muss oder die nur an nem Verteilerkasten was umkabeln müssen) ? Weil im Moment bieten die hier nur DSL 6000 (mit MAX. 3072 kbit ) an [ Verarschen ? ] Und ich kenne Nachbarn, die auch gerne schnelleres (richtiges DSL 6000 oder schneller) bestellen würden, wenn es verfügbar wäre ^^


    :lach3: Du möchest/willst was von der TELEKOM?
    Was meinst du wohl wie lange wir hier gekämpft haben um überhaupt DSL zu bekommen und das in einem dichtbesiedelten Wohngebiet.
    Erst als Maxxonair und unser Kabelanbieter die Telekomunabhängige Lösung anboten kamen sie selber aus dem Ar.... und wollten sich das DSL-Geschäft nicht gänzlich aus den Händen nehmen lassen. Vorher gings angeblich aus technischen Gründen nicht :stocksauer:

  • Ne, Kabel TV ham wir leider auch nich, aber andauernd die Werbung von denen in der Zeitung. DSL 20000 mit TV, Tele Flat und Inet Flat für glaub ca. 40 € .

  • Hi
    Kenn das Problem nur mit einer ISDN-Leitung ohne Flat und ner Geschwindigkeit, die ein Kollege in einem andern Stadtteil schon mit nem 56k Modem hatte. Und für Arcor und Co. war die Leitung von der Terrorkom nicht freigegeben worden. Sei glücklich mit dem was du hast es könnte noch schlimmer sein. Hab hier ne 2000er von Maxxonair mit Telefon und binn unabhängig von denen (geht nämlich über Funk) und selbst wenn die Terrorkom mir ihre Leitung schenken würde :kotz: für mich wenigstens gibt es heute altanativen.

  • @ Wuotan zügel mal deine ausdrucksweise gegen die firma mit dem großen T:!:



    1. ich weiß nicht wo du wohnst, aber in den meisten fällen gehört der Telekom nicht das ortsnetz. D.h. die meisten orte wollen ihre straßen nicht aufreißen und deshalb wird das netz nicht ausgebaut.
    2. is der ausbau voll im gange. momentan is der ausbau auf das NGN geplant (bis 2013). soll heißen das jeder mindestens 16k bekommt...

    mfg Sky


    [LEFT]Mein anderes Spielzeug hat Räder: Skoda Fabia Hatchback, 1.8T (190PS @ 280nm), Brembo GT Junior, Borbet XL 17" (205-40-17), KW Inox V1, Bastuck Komplettanlage :cool:[/LEFT]



  • Das Telekommunikationsrecht bzw. Fernmelderecht aus der Kaiserzeit gestattet dem Netzbetreiber ein absolutes Vorrecht beim Zugriff auf seine Leitungen.
    Sofern es ein Problem damit gibt, darf der Netzbetreiber da rumbuddeln wie er will. Da kann die Gemeinde gar nichts machen.
    Von daher sind es seit Jahren nur finanzielle Gründe die den Ausbau behindern.


    Zudem sind die Leitungen selten in der Fahrbahn verlegt, meistens liegen sie unter dem Gehweg. Das Befüllen der Leerrohre die meistens liegen erfordern zudem gar kein Buddeln.


    3k ist aber wirklich nicht verkehrt, könnte tatsächlich schlimmer sein.
    In ein neues DSLAM oder ähnliches wird die Telekom aber nicht investieren, Leitungen alleine helfen nicht.

    a asneira do homem é intocável

  • Zitat von Skyrunner90;649228

    @ Wuotan
    [...] is der ausbau voll im gange. momentan is der ausbau auf das NGN geplant (bis 2013). soll heißen das jeder mindestens 16k bekommt...


    Was meinst du damit ? Ist das eine "neue Version" von DSL ? Und wie is das mit den "jeder bekommt 16k" . Soll dann überall DSL 16000 verfügbar sein, wenn dieses "NGN" verlegt ist ?

  • Zitat von Skyrunner90;649228

    @ Wuotan zügel mal deine ausdrucksweise gegen die firma mit dem großen T:!:


    1. ich weiß nicht wo du wohnst, aber in den meisten fällen gehört der Telekom nicht das ortsnetz. D.h. die meisten orte wollen ihre straßen nicht aufreißen und deshalb wird das netz nicht ausgebaut.
    2. is der ausbau voll im gange. momentan is der ausbau auf das NGN geplant (bis 2013). soll heißen das jeder mindestens 16k bekommt...


    Meinen Wohnort kannste links unter dem Avantar sehen
    Warum? Das die Telekom ihre Kunden durch lange Wartezeiten und schlechte Support, Bespitzelungen und unzureichenden Datenschutz verärgert ist doch allgemein bekannt. und wie Lumen schon schreibt die Telekomm buddelt und stellt ihre Verteilekästen auf wo, wie und wann immer sie will, Hier in W-tal haben sie sogar die Einfahrt in eine Garage unmöglich gemacht oder stellen die Dinger vor ein Schaufenster.
    Warum laufen der Telekom denn sonst die Kunden weg?

    Edit: Noch ein kleiner Nachtrag zu Terror: Auszug aus Wikipedia Terror ? Wikipedia

    Umgangssprachlicher Gebrauch

    Der Begriff Terror findet sich heute in zahlreichen Wortzusammensetzungen (z.B. Telefonterror, Psychoterror) auch in der Umgangssprache wieder, wo er häufig für aggressive Umgangsformen oder extreme Belästigung steht.

    Und genau das verstehe ich unter der Gängelung der T..kom gegenüber ihrer Kunden

  • Ne dicke Richtfunk Antenne und dann Funknetzwerke von der nächstgrößeren Stadt anzapfen :D

    [FONT=arial, helvetica, sans-serif]Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren immaginären Freund hat.[/FONT]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!