Outlook - mehrere Adressen auf einem Konto

  • Ich habe einen E-Mail-Anbieter, wo ich mehrere Alias-Adressen auf einem Konto eingerichtet habe. Und ich greife von Outlook aus auf das Konto zu. Wie kann ich es da einrichten, daß ich beim Absenden einer neuen Nachricht auswählen kann, welche der Alias-Adressen als Absender angegeben wird?

  • Hi
    Entweder du richtest für jede Adresse ein eigenes Konto ein oder du leitest bei deinem Anbieter die Aliasmails weiter an deine Hauptadresse und rufst sie mit der ab.

  • Die Adressen landen ja alle auf einem Konto - und das Abrufen klappt auch ohne Probleme (auf Outlook-Seite werden die einkommenden Nachrichten mit Filterregeln umsortiert).
    Aber wenn ich über Outlook eine Nachricht versende, trägt er immer die "Haupt"adresse als Absender ein. Und da möchte ich irgendwie auswählen, daß eine andere Alias-Adresse als Absender angegeben wird.

  • Über die Systemsteuererung


    Start --> Systemsteuerung --> Mail --> E-Mail Konten


    passende Konten einrichten. Ist zwar beim ersten Mal etwas nervig, aber wenn man es mal eingerichtet hat, super.


    Beim Senden einer neuen Nachricht steht in der Symbolleiste der Auswahlbutton "Konten ..." zur Verfügung. Da kann man dann auswählen, über welches Konto gesendet wird.


    So zutreffend für Outlook 2003. Sonst mal Fragen stellen aus mailhilfe.de z.B.

  • Danke, das funktioniert tatsächlich, nur gleich das nächste Problem: Jetzt werden alle Nachrichten doppelt vom Mail-Server abgeholt (und der hat ein Limit für erlaubte Abrufe).

  • OK, das Problem ist auch gelöst - ich habe nach längerer Suche die Einstellung gefunden, daß die zusätzlichen Konten keine Nachrichten empfangen sollen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!