Installer steckt

  • Hallo zusammen, habe folgendes Problem.
    Ich möchte das Program TI-Interactive installieren (für Studium...).
    Leider bleibt der Installer immer auf der Stelle stecken...bzw. er stürzt nicht ab, aber es passiert von da an einfach nix mehr.... :cry:
    Hat jemand ne Ahnung, was ich machen könnte? Ich hab einfach nur die Setup-Datei von der TI- Homepage Pick-Up Window:: Computer Software


    [Blockierte Grafik: http://img1.bildupload.com/d1b…8bc6b7e3ac4ffa70e3507.jpg]


    Vielleicht kann mir jemand ein paar Tips geben, was ich probieren könnte...Ich hab schon versucht eine neue Version des Ms Installers zu installieren...hat nix genutzt.


    Versteh nicht, was da nicht geht, hab das schon mehrmals auf XP-Rechnern installiert...einzig neu an meinem jetzigen Rechner ist das SP3, könnte es daran liegen??


    :?:


    Vielen dank für eure Hilfe!


    Guitargod d

  • Hi,
    ja klar den neusten MSI hab ich drauf...Habs auch im abgesicherten Modus versucht usw. leider geht nix...ich brauch das Programm sehr dringend und es is immer auf XP gelaufen...sehr ärgerlich...wird wohl das Servicepack3 Schuld sein...


    Lg

  • Hi,
    also ich sitze weiterhin bei meinem Problem...
    Kann ich evtl. die MSI-Datei modifizieren, sodass diese Requirements-Prüfung ausfällt? Da gibts doch sicher nen Editor, oder?


    Freundliche Grüße

  • hi,
    du meinst vermutlich, ich soll mal di cab-datei entpacken und di msi datei alleine starten? oder kann man auch die msi-datei noch weiter zerlegen...?
    wenn ja, mit welchem programm ginge das denn?
    lg

  • ok, habs versucht...kann di msi-datei nicht extrahieren, sowohl 2 tools, als auch ein befehl in der cmd helfen nix...der ordner in den ich entpacke bleibt leer...
    könntie mir jemand den gefallen tun, und das mal für mich machen...link ist eh im ersten post! :oops:


    thx

  • neee, Missverständnis - mein Fehler!

    Ich meine, das gesamte Setup des PROGRAMMS TI-Interactive!
    (Also vmtl. die CD)....

    Hintergrund: Manche Setup-Routinen sind so geschrieben, dass sie bei der Speicherplatz-Prüfung auf der CD nachsehen....

    Von Platte installiert geht's dann...

    Versuch ist es wert...

    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • Hier hab ich noch was gefunden:

    Systemvoraussetzungen:
    Windows 98, Me, 2000 oder XP, Microsoft .NET Framework 1.1 oder höher muß installiert sein

    Könnte es an NET Framework liegen?

    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • Hab Framework 3.5 drauf. Sofern das Abwärtskompatibel is (bin mir aber nicht ganz sicher), dürfte das passen...ich probier mal 1.1 dazuinstallieren...

  • Hallo zusammen,
    ich muss das Thema nochmal hervorkramen...


    Also, ich habe jetz mal eine Windows XP - Version in einer virtuellen Maschine installiert, wobei ich hier nur Service Pack1 drauf hab.


    Und siehe da...der Installer funzt wieder.


    Das heist, es ist definitiv das ServicePack 3 dran Schuld, dass der Installer nicht funktioniert.


    Ein bekannter hat erst das Programm installiert und danach erst ServicePack 3...dort läuft das Programm auch.


    So, nun kann ich, wenn's nicht anders geht mit der Lösung leben, aber ich möchte trotzdem nochmal fragen:


    Kann ich irgendwas tun, um den Installer vorzuspielen, dass ich nur SP1 installiert hab, bzw. kann man den Installer irgendwie modifizieren oder konvertieren??


    Vielleicht hat ja doch noch jemand deine Ahnung!


    Freundliche Grüße!!

  • Ja, ich weiß sogar fix, dass es unter SP2 läuft...da hatte ichs ja schon mehrfach installiert...
    Ich riskier's trotzdem nicht, mein System evtl. zu zerschiesen...
    Naja, wenn's nicht ander geht, mach ich's eben so...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!