bild friert ein - warum?

  • hallo,


    habe ein dell inspiron 4150, bei dem nach einer gewissen zeit das bild einfach einfriert und ich nix mehr machen kann, außer auzuschalten.
    einschalten lässt er sich auch nicht mehr immer, meiner meinung nach nur in einer bestimmten position, wenn ich ihn ein wenig "biege".
    ich vermutete einen hardwarekonflikt (woher sonst das plötzliche einfrieren?) oder zumindest einen wackler. habe ihn nun komplett zerlegt, nur das wichtigste angeschlossen gelassen und die kontakte alle mal raus- und wieder reingesteckt - leider ohne erfolg. was nun?
    wenn ihr noch infos braucht, sagt mir, was genau.


    danke schonmal und schöne grüße,



    flo.

  • danke für deine antwort!
    hmm die lüfter sollten eigentlich beide noch da sitzen, wo sie auch vorher immer saßen.
    manchmal geht der laptop nun gar nicht mehr an - und direkt beim start kanns doch eigentlich nicht am lüfter liegen oder?

  • Nach einer gewissen Zeit ...
    Könnte ein Treiber Problem sein oder ein Problem mit einem Lüfter.


    Direkt nach dem einschalten ...
    Könnte am RAM, CPU oder Grafikchip liegen.
    Tippe mal auf den RAM, also einen Hardwaredefekt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!