CD/DVD Rom liest keine Discs...

  • ... bzw nur manchmal.


    Hallo,


    ich sags gleich - ich kenne mich nur minimal mit dem ganzen Kram aus :)


    Mein Kombi-Laufwerk (Philips SPD6001L) macht neuerdings zicken was das Lesen und Brennen jeglichen Disc-Typs angeht. Vor ca einer Woche schaute ich mir am PC eine DVD (Original) an, und es lief auch alles noch ganz einwandfrei.


    Ein paar Tage später versuchte ich mir dann eine Audio-CD zu brennen, aber egal welchen Rohling ich einlegte, er konnte ihn nicht lesen (vor diesem Prob las er die immer problemlos, was aber nicht heisst das nicht welche durchaus fehlerhaft sein könnten).


    Gestern habe ich dann endlich mal ein bißchen im Netz nach Tipps gesucht.. ich habe mittlerweile sowohl Treiber als auch Gerät mehrfach de- und neuinstalliert, auch habe ich versucht ein Treiber-Update zu finden (wobei ich jetzt gelernt habe, daß mein Laufwerk wohl ein Optisches ist, und es daher keine Updates dafür gibt), Firmware für das Laufwerk konnte ich auch nicht finden.


    Zur Info noch: nein, ich habe nichts an irgendwelchen Einstellungen geändert, oder in letzter Zeit irgendeine Software oder sonstiges runtergeladen oder installiert (nur ein Textverarbeitungsprogramm, aber das sollte ja nichts mit dem Brenner zu tun haben).


    Heute früh dann Folgendes:
    Ich versuche wenigstens die Product Recovery CD zu starten - erfolglos.
    Lege aus reiner Verzweiflung eine von mir selbst gebrannte DVD ein, die spielte er dann völlig ohne mucken automatisch ab.
    Versuche daraufhin eine Audio-CD zu brennen zum Testen - tat er ebenfalls völlig problemlos. Zur Sicherheit ein zweites Mal das Brennen versucht, diesmal ohne Erfolg.


    Mittlerweile habe ich Verschiedenes versucht abzuspielen.. von 6 getesteten DVDs (5 gekauft, 1 gebrannt) spielt er mir 2 gekaufte und 1 gebrannte ab.. alle laufen einwandrei auf dem Stand-Alone-Player (und taten dies auch vor dem Problem auf dem PC). Die Product Recovery CD tuts übrigens immer noch nicht..


    Jetzt stellt sich mir die Frage, isses das Laufwerk, oder sinds die Discs? Ich meine, die gehen doch nich alle auf einen Schlag über den Jordan (laufen ja auch sonst auf dem normalen Player)..


    Hat von Euch zufällig jemand eine hilfreiche Idee?


    Ach da fällt mir noch ein, auch das Öffnen des Brenners muckiert sich. Ich muss jedesmal mind. 2 mal den Knopf betätigen bevor er ausfährt, so als würde es irgendwie festhängen.. kann das eventuell mit allem zusammenhängen?


    Ganz liebe Grüße,
    blu

  • Hallo und


    :willkommen:



    Nach dem Fehlerbild zu urteilen ist das Laufwerk sehr wahrscheinlich defekt. Neue Geräte kosten aber auch nicht mehr die Welt. Für 20€ bekommste einen neu bei beispielsweise amazon.


    Achten sollte man dabei auf die Anschlussart des Gerät. Dafür am bestern VOR dem Neukauf das alte Gerät ausbauen (lassen).

  • Vielen Dank erstmal fürs freundliche Willkommen heißen :)


    Ja, das hatte ich insgeheim schon befürchtet. Im Grunde mag ich jetzt auch gar nicht länger damit herumärgern müssen, und als Laie die sich immer alles selbst beibringen muss was die "PC-Innereien" angeht, ist's wohl wirklich
    praktischer ich besorge mir einfach ein neues Gerät.


    Das Ausbauen müsste ich selbst hinkriegen, hab ich zumindest am alten PC schon hin und wieder gemacht, aber zur Not hab ich noch jemanden, der das für mich übernehmen könnte.


    Danke für die flotte Hilfe ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!