Recovery-CD vom BIOS nicht mehr erkannt..und mehr...

  • Moin.


    Hatte heute die Schnauze voll von meinen vollgeknallten Systemdateien und wollte WinXP Prof SP2 neu installieren.
    Das habe ich mit der CD unter dieser Hardwarekonfiguration nicht das erste mal getan.


    Ins BIOS rein. Boot-Sequenz entsprechend geändert. Aber das BIOS hat immer eine CD gesucht.
    Genau Fehlermeldung weiß ich nicht mehr. Ich wurde jedenfalls immer wieder gebeten eine CD einzuschieben.
    Habe Windows normal gestartet, um zu sehen ob die CD ok ist... Alles klar unter Windows ließ sich das Setup starten.


    Noch ein Versuch von CD zu booten...wieder nichts.
    Schließlich habe ich das Setup über Windows gestartet.
    Mit Neustart, aber dadurch ließ sich die Partition C:/ natürlich nicht löschen.
    Und das war es ja, was ich unbedingt wollte.


    Nach einigen Setup-Versuchen habe ich aufgegeben.
    Windows läuft nach wie vor...
    Problem.
    Beim Start gelange ich jetzt immer in eine Auswahl. Windows XP Prof. starten oder Windows XP Prof. Setup.
    Der Fokus liegt auf Setup. Und das nervt.


    Wie bekommen ich das weg?
    Irgendwo auf C:/ liegen wahrscheinlich irgendwelche Setup-Dateien.
    Und ich habe natürlich Angst, die falschen zu löschen.


    Und, was noch viel wichtiger ist: Warum erkennt das BIOS meine Windows-CD nicht mehr?

    WinXP Prof. SP3
    AMD Athlon 64 6000+ DualCore
    Biostar TA690G
    2 x 1024 DDR2-RAM 400 MHz
    ATI Radeon Xpress 1250

  • Hi.


    Erst mal Danke für die schnelle Antwort.


    Die Auswahl ist raus.


    Interessant finde ich, dass ich dieses Problem:
    http://www.paules-pc-forum.de/…-bootet-sehr-langsam.html
    über die Auswahl nicht hatte. Windows fuhr rasch hoch.
    Jetzt ist der Start wieder so lahm wie vorher.



    Aber warum kann mein BIOS die CD nicht mehr lesen.
    Wie bereits geschrieben.
    Unter der selben Hardware-Konfiguration habe mit dieser CD bereits Windows installiert...Und das nicht nur einmal




    Gruß

    WinXP Prof. SP3
    AMD Athlon 64 6000+ DualCore
    Biostar TA690G
    2 x 1024 DDR2-RAM 400 MHz
    ATI Radeon Xpress 1250

  • Moin.


    Kleiner Nachtrag.
    Keine Boot-CD (Rescue-Disk, Linux, etc...) wird vom BIOS erkannt.
    Immer wieder:
    BOOT DISK FAILURE INSERT DISK END PRESS ENTER


    Jarbas

    WinXP Prof. SP3
    AMD Athlon 64 6000+ DualCore
    Biostar TA690G
    2 x 1024 DDR2-RAM 400 MHz
    ATI Radeon Xpress 1250

  • Hi

    Zitat von Grindiger;658553

    Hi
    Im Bios is die bootreihenfolge CD/DVD - HD - Diskette, eingestellt?
    Beim booten, findet er das cdrom/dvd am primary oder secondary ideport?


    Bootreihenfolge stimmt.
    Habe sogar die anderen Boot-Optionen auf Disable gestellt.
    Habe nur einen ID-Port und CD/DVD ist als Master gejumpert.


    Hat ja immer gefunzt. :|

    WinXP Prof. SP3
    AMD Athlon 64 6000+ DualCore
    Biostar TA690G
    2 x 1024 DDR2-RAM 400 MHz
    ATI Radeon Xpress 1250

  • Hallo


    Dann mal Rechner abklemmen Mainboard Batterie raus ein paar Minütchen warten und wieder rein damit oder mit den Jumpern auf dem Mainboard einen CMOS clear machen.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Hi

    Zitat von sea;658740

    ...einen CMOS clear machen...
    mfg sea


    Das wars....
    Danke


    Jarbas

    WinXP Prof. SP3
    AMD Athlon 64 6000+ DualCore
    Biostar TA690G
    2 x 1024 DDR2-RAM 400 MHz
    ATI Radeon Xpress 1250

  • Hallo


    Ja dann noch viel Spass bei PPF und beim neu aufsetzen :D


    sowie schon mal einen guten Rutsch :)


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!