Drucker am Router anschließen!!

  • Hallo!!


    Ich habe mir heute den HP Officejet 4535 All-in-One Drucker (mit USB-Kabel zum PC) gekauft.
    Leider hat dieser Drucker keinen Netzwerkanschluss...


    Gibt es eine Möglichkeit den Drucker ins Netzwerk zu integrieren??
    Also direkt an den Router anzuschließen oder so??



    Ich meine aber nicht den Drucker am PC anschließen und übers Netzwerk freigeben...


    Mein Router hat nämlich einen USB-Eingang für Externe Festplatten usw.
    Ich weiß aber nicht ob ich diesen auch für den Drucker hernehmen kann....


    [Router: Siemens SE551 Wireless Router]


    danke schon mal....


    mit freundlichen grüßen
    alba

  • normalerweiße nicht.


    du brauchst einen adapter der entweder Wlan unterstüzt und du dann im Netzwerk administrator auf NETZWERK UMGEBUNG als Gerät hinzufügst oder der adpter hat einen Netzwerk Kabel anschluss den du dann an den Router anschließt. Auch hier wieder die Prozedur in der NETZWERK UMGEBUNG.

  • Hallo


    Normal müsste das gehen Was sagt denn das Handbuch des Routers dazu :) ?


    Bei Fritz Box geht es :)


    Edit :


    Der Gigaset SE551 dsl/cable Wireless Router ist ein 108 Mbit/s Breitband-Router für Ihren superschnellen Anschluss ins Internet mit Super-G- Technologie. Sie können Ihren DSL- oder Kabelanschluss einfach und leicht von überall in Ihrem Haus nutzen und zwischen mehreren PCs oder Notebooks aufteilen und gemeinsam auf Daten und Ressourcen wie Drucker über den integrierten USB 2.0 Port zugreifen - alles drahtlos! Erhöhte Reichweiten werden durch den XR Modus erzielt. Zusätzlich und gleichzeitig finden auch noch über die LAN-Ports vier drahtgebundene Geräte Anschluss an den Router, z.B. ein vorhandenes LAN, welches Sie erweitern möchten. Leicht und einfach über einen Web Browser zu konfigurieren, die Bedienoberfläche ist in deutscher Sprache verfügbar und lässt an Einfachheit und Klarheit keine Wünsche offen.



    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • vadder


    Musst mir mal auf die Sprünge helfen:( Da war mal was mit All in One Geräte ja das stimmt.


    Die reine Druckfunktion des All in One sollte aber auch ohne Printserver gehen :) aber das ist ja dann nur die halbe Funktion.


    Irgendwas war da mal.....???


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • das ist wie radio eriwan.


    geht oder geht nicht. wenn der drucker bidirektional ist --- nein


    vadder

    Ein Großteil der Probleme liegt zwischen den eigenen Ohren.
    Mein Stoßgebet : "Herr schmeiß Hirn vom Himmel"

  • Hallo


    Na diese USB Printserver sind auch manchmal die reinstens Wurschteldinger habe mal einen Netgear eingerichtet .....


    Na ja ich weiss ja nicht wie so das druckverhalten sein wird aber lokal an einen Rechner anschliessen,freigeben und dann auf den anderen als Netzwerkdrucker hinzufügen und somit den Rechner als Server nehmen.


    nachteil ist natürelich der muss dann laufen wenn ich vom anderen Rechner aus über den Router auf den zugreife und was ausdrucken will.


    alba111


    Ich würde den Drucker erst mal so an den Router über den USB anschliessen und probieren.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!