Festplatte kopieren

  • Hallo,


    kurz vorm neuen Jahr nochmal ne Frage:


    Auf dem Rechner meines Sohnes ist XP Home. Festplatte ist nur 40 GB groß und platzt bald.
    Ich möchte nun eine grössere Einbauen und die alte in einen anderen Rechner setzen, den ich ausalten Teilen zusammenbaue. Bewor die alte Platte nun formatiert wird....


    ....gibt es eine Möglichkeit den Inhalt ( mit BS) der alten Festplatte auf die neue zu kopieren?


    Ich wäre für eine Anleitung dankbar, da ich davon keinen Schimmer habe und zu dem habe ich keine grosse Lust alles auf die neue Platte einzeln zu installieren.



    Guten Rutsch und danke schon einmal


    sidden

    Complettsystem FujitsuSiemens, Windows Vista Home Premium

  • Hallo


    Wenn du ein sauberes stabiles System haben willst dann würde ich:


    bei IDE Festplatten die neue als Master jumpern und einbauen


    Betriebssystem und Treiber sowie Programme installieren


    Festplatte beim Setup in mind. 2 oder mehrere Partitionen aufteilen


    Die jetzige 40 GB Festplatte als Slave gejumpert einbauen und die wichtigsten Sachen wie eigene Bilder /Musik/Dokumente etc auf die neue am besten auf die zweite Partition kopieren.


    Du könntest auch ein komplettes Festplattenimage erstellen also ein Abbild der alten Festplatte und dies dann auf die neue aufspielen.


    Allerdings dauert der Vorgang auch und ein weiterer Nachteil der Datenmüll sei es verwaiste Inhalte oder ein zugemülltes Windows ist dann auf der neuen Platte auch drauf.


    Um ein Image zu erstellen musst du mal googlen gehen dafür gibt es die verschiedensten Programme und nicht alle halten auch was sie versprechen.


    mfg und guten Rutsch


    sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Wenn du wirklich die ganze alte Platte auf die neue Kopieren willst, nimm Acronis True Image.
    Weiss nicht ob die Demoversion dies kann oder ob die Funktion eingeschränkt ist. Ansonsten lohnt sich der Kauf dieses Programms auf jedenfall.



    Aber ich würde auch gleich neu aufesetzen und neu installieren. Dann wäre der ganze alte Datenmüll gleich weg.

  • Hallo - die Vor und Nachteile des Images hast du ja schon gelesen, aber zahlen brauchst du (fast) nichts für Acronis True Image 8.0.
    Kauf dir am besten die PC Praxis oder Chip, oder eine andere Zeitschrift wo das Programm grad angeboten wird, dann registrierst du dich auf der Herstellerseite, kostet dich nix und macht auch nichts, die sind nicht lästig und schicken dir auch keine ungewünschten Mails.
    Dafür kannst du dann nach der Zusendug des Installationscodes das Programm als Vollversion installieren !
    Aber wie gesagt, eine Neuinstallation ist immer noch das beste und wenn du dann die ganzen Updates drauf hast dann ziehst du ein Image und hast immer wieder die Möglichkeit ein neues zu machen wenn was dazu kommt !


    Viel Erfolg und ein Frohes Neues 2009

    Mfg Martin - alias sacker

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!