Service-pack 3

  • HUhu,
    habe Windows XP und SP2 instaliert. Beim Hochfahren wird mir jeden Tag angezeigt SP 3 zu installieren.
    Hab aber gelesen das es da zu Schwierigkeiten kommen kann und hab die Installation immer angebrochen.
    Ist es sinvoll Service-pack 3 zu installiern und was kann schlimmstenfalls passieren.
    Danke Euch.

    Liebe Grüße Angelika :top:

  • Na der schlimmste Fall ist sicherlich, dass der Rechner nicht mehr hochfährt. Aber der tritt natürlich nicht bei jedem ein.


    Meiner Meinung nach ist es sinnvoll, das SP3 zu installieren. Hatte bisher auch noch auf keinem Rechner selber Probleme damit gehabt.

  • Hallo,


    ich habe auch Windows XP mit Service Pack 3 auf meinem Rechner.
    Ich hab eigentlich überhaupt garkeine Probleme, habe aber gehört, dass es damit oft Probleme geben soll.


    MFG Magnus

  • Ich kann auch nur dazu raten, SP 3 zu installieren. Bei mir traten damals keinerlei Schwierigkeiten auf. Ich erinnere mich nur schwach, dass die Installation einige Zeit brauchte! :)

  • Ja, dass stimmt... die Installation dauerte etwas, aber ich würde auch dazu raten.


    MFG Magnus

  • Hallo,
    habe SP3 über autom.W-update installiert und es funktioniert ohne Probleme.Es ist schon komisch wenn man liest "ich habe gehört-gelesen-könnte es sein usw." aber niemand sagt konkret "mein Problem lag am SP3".Meiner Meinung nach liegt das Problem(teilweise)am Benutzer selbst durch den Einsatz von Optimierungs-Tuneprogrammen und ähnlichen.

    Gruß

    >Wer immer das letzte Wort haben will,spricht bald mit sich allein<


    (Bretonisches Sprichwort)

  • Dann sag ich das jetzt, meine Probleme lagen konkret am SP3.


    Direkt nach der Installation von SP3 funktionierte mein WLAN Stick nicht mehr. Treiber korrekt installiert, wurde vom System auch erkannt. Nur ein WLAN wurde nicht gefunden. Nach längerer Frickelei habe ich eine PCI-WLAN Karte ausprobiert, selbes Symptom dort.


    War zum Glück ein neues nacktes System. Eine Lösung zum Problem wurde nirgendwo angeboten, das Problem ist aber durchaus kein Einzelfall.


    Auf meinem Netbook war SP3 vorinstalliert, da werd ich es auch beibehalten da alles funktioniert. Auf dem Desktop setze ich nun ausschließlich Vista ein, daher hier auch keine Frage mehr. Würde ich allerdings irgendwo ein XP SP2 neu aufsetzen würde ich auf die Installation von SP3 verzichten.

  • @ Bloody: Ein selbiges Netzwerkproblem (aber über Kabel, kein WLAN) hatte ich damals mit dem Service Pack 2 :D. Das Teil war im Netzwerk vorhanden und von anderen PCs im Netzwerk auch anpingbar. Aber selber konnte gar nichts ins Netzwerk gesendet werden. War damals direkt nach dem Umstieg vom SP1 zum SP2 so.


    Sicherlich ist das aber die Ausnahme, nicht die Regel.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!