Werteinschätzung dieser Komponenten

  • moin moin,


    mein Bruder hat sich jetzt nen neuen Rechner zugelegt und benötigt seinen alten Dell nicht mehr.
    Der Rechner war 1 Jahr alt und ca. 1-2h am Tag im Gebrauch.
    Jetzt wollte ich fragen, was dieses Board, die RAMs und der Prozessor im einzellnen Wert sind.
    Bezeichnungen erkennt man auf den Bildern ;)


    ZUR GALERIE


    Danke für eure Hilfe

  • Naja Board und Ram werden sich sehr schlecht verkaufen lassen, weil das Bauformat des Boards untypisch ist und der Ram einfach zu klein und zu langsam ist!


    Für die CPU könnte man so 50€ rausholen!

    N24 - Ich weis alles über moderne Kriegsführung!;)
    sbs-radio.de bester Radiostream überhaupt! (by DJ MaxXx)

  • Warum habt ihr den Dell denn zerlegt, anstatt ihn komplett zu verkaufen?

    Nicht verzagen. Kato fragen!
    Wo geholfen wird, da fallen Späne...

  • Wir haben keinen Komplett PC gekauft, sondern
    Netzteil, DVD Laufwerke und Festplatten
    im neuen PC verwendet ;)
    Fürs Gehäuse werd ich vermutlich keinen Käufer finden, da der Formfaktor ein anderer (eher ungewöhnlicher) ist :)

  • Das Gehäuse ist logischerweise wie das Board BTX. Empfehlung: Bei eBay reinstellen und schauen, was rauskommt. Ist allemal besser, als wenn es unnütz zu Hause rumliegt. Für den Speicher wirst du auch nicht viel erwarten können. Das ist (fast) der langsamste DDR2 (DDR2-533) und dann noch nur 512-MB-Riegel ... Ebenfalls auf gut Glück, würde ich sagen. Am besten die 4 zusammen, einzelnen lohnt sich einfach nicht (1 GB schneller DDR2-800 ~ 12 € ...). Die CPU wirst du schon los. Mal beendete Angebote aufrufen und schauen, was da so rausgekommen ist.

    Gruß,
    anancus

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!