Hilfe mein Windows XP Spinnt

  • Hey


    habe da ein komisches Problem und zwar wenn ich zb. im Arbeitsplatz oder Desktop auf die Rechte Maustaste klicke um zb. einen Neuen Ordner zu Erstellen stürzt der Explorer zusammen dann dauert es so ca. 5 sec und dann ist alles wieder da und kann weiter arbeiten aber das Problem bleibt immer noch was oder woran kann es liegen???


    Bitte helft mir.


    MfG
    Daniel

  • hallo, n paar infos bitte,
    welches windows genau? (servicepack z.B.) programme instaliert abstürze gehabt viren o.ä.?

  • Also es ist Win XP Prof. mit SP3
    Abstürze habe ich auch ab und zu welche, der PC startet dann einfach von selber neu.


    Mozilla Stürzt auch öfters mal ab.


    Viren habe ich glaube net muss gleich mal den AntiVirus drüber laufen lassen.

  • Hallo


    Hast du erst die Probleme seit dem Servive Pack 3 ?


    Dann deinstalliere es erst einmal um zu sehen ob das neue Service Pack der Übeltäter ist.


    Weitere Möglichkeit wäre ein defekter Arbeitsspeicherriegel oder Netzteil bzw Spannungswandler auf dem Mainboard.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Hallo


    Nimm SP 3 erst einmal wieder runter und lass ihn dann laufen.


    Schauen wir dann weiter wenn die Abstürtze sich nicht in Luft aufgelöst haben.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • So SP3 ist runter problem ist aber immer noch da.


    Und was kann es jetzt noch sein??

  • Hallo


    Hast du schon eine Systemwiederherstellung gemacht ?


    Auch schon einen Viren und Trojanerscan gemacht ?


    Dazu mal hijackthis herunterladen und das Logfile im Virenforum hier posten.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • So habe mal nen Virenscan gemacht und es wurde nichts gefunden.


    Was ich allerdings gemerkt habe dieses Problem das ich die rechte maustaste nicht benutzen kann taucht nur auf dem Desktop auf und auf meiner vor 3 Jahren dazu gekaufte 80GB Festplatte.
    Auf den anderen Festplatten kann ich die Rechte Maustaste benutzten wie man es gewohnt ist.


    Naja vielleicht werde ich einfach mal Windows neu aufspielen, weil die Systemwiederherstellung hat auch nichts gebracht.
    Ich hasse das ganze mit dem Win neu aufspielen. Bin ich wieder ein paar Stunden bzw. so wie ich Zeit habe ein paar tage dran bis wieder alles richtig Installiert ist.

  • Zitat von Unregistriert;668869


    Ich hasse das ganze mit dem Win neu aufspielen. Bin ich wieder ein paar Stunden bzw. so wie ich Zeit habe ein paar tage dran bis wieder alles richtig Installiert ist.


    Warum hast Du Dir kein backup einer sauberen Installation erstellt ? Das würde ich spätestens bei der nächsten Installation nachholen !


    Der Fehler könnte übrigens auch an einer defekten Festplatte liegen.


    Gruß, P.

  • Naja das stimmt auch wieder wie mache ich sowas denn??????
    Also ein Backup?????


    Habe das noch nie gemacht.
    Aber ich werde mir wahrscheinlich zum Sommer hin sowieso nen neuen PC holen.


    Meiner ist nämlich schon ziemlich alt wie ich finde ist.


    Habe ein AMD Sempron 2200+ Getaktet auf 1500Mhz
    768MB DDR SDRAM Arbeitsspeicher.
    128 MB Grafik Geforce FX5200 LE


    Wo bekommt man den gute und nicht allzu teuere PCs???
    Bzw habt ihr ne gute Homepage wo man sich den PC selber zusammenstellen kann und womit ihr gute erfahrungen gemacht habt??

  • also schlechte erfahrungen hab ich bisher immer mit komplett systemen.
    sinnvoller ist einen PC selber zusammenzustellen.
    etwa auf Willkommen bei K&M Elektronik AG - Computer und Elektronik Gross- und Einzelhandel
    oder auf hardwareversand.de - Startseite
    denk aber daran, dass du auch alle komponenten bestellst. wenn du z.b. CPU-Kühler vergisst, auf keinen fall den PC ohne CPU-Kühler anschalten. der prozessor würde überhitzen und durchbrennen.
    viel spass beim basteln
    ps. schöne gehäuse gibt es hier Caseking.de - Online-Shop für Modding, Gaming, Gehäuse, Kühler und Hardware Zubehör


    mfg

  • Hey kurze frage welcher der beiden CPUs ist am besten??


    Mainboard: ASUS M3N78-CM
    Speicher (RAM): DDR2 2048 MB - 800 MHz
    Prozessor: AMD® Athlon™ 64 X2 4850E


    oder


    Mainboard: MSI K9N Neo F V2
    Speicher (RAM): DDR2 2048 MB - 667 MHz
    Prozessor: AMD® Athlon™ X2 6000+


  • wenn dann musst du sagen welches der beiden bundles ist besser. weil da steht ja schlieslich mehr als nur die CPU... :D
    aber wenn du den Ram vom oberen in das untere bunle reinmachst ist das untere klar besser


  • Du wirst doch nicht bei ebay kaufen wollen:?:
    Wenn doch, lass es bleiben, mach in der Hardware Kaufempfehlung einen Thread auf (Anleitung beachten), und lass dir für das gleiche Geld dass du bei ebay ausgibst etwas vergleichbares oder besseres, bei einem Vertrauenswürdigen Online Händler zusammenstellen, das mach wir gern.


    LG
    Schwarzbart

    Wer sucht der wird finden,
    wer bittet dem wird gegeben
    und wer anklopft dem wird aufgetan.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!