Scandisk hat avi´s zu chk´s "konvertiert"

  • Wer kann mir sagen, wie ich die retten kann (Originaldateien laufender Projekte!!) ?
    Danke :

  • Hallo,


    wenn Scandisk fehlerhfate Dateien findet, versucht es die noch verfügbaren Informationen in Dateien mit der Endung .chk zu speichern. Es ist aber kaum denkbar, dass nun ALLE AVI-Dateien fehlerhaft gewesen sind. Warum hast Du Scandisk denn ausgeführt, gab es zuvor ein Problem?


    Versuche mal, ob Du mit dem Programm PC-Inspector File Recovery 3.0 eventl. noch ein paar Dateien retten kannst. Du findest das Prog. -hier-


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • ...chrash, danach PTEDIT, soweit noch "alles hübsch", dann aber keine Daten angezeigt bekommen (E), und "nur mal eben" testweise Scandisk laufen gelassen, aber: Haken bei korrigieren drin gelassen, Resultat:
    24 GB Avi.chk´s
    Pc Inspector findet was, schaun mer mal.
    Vielen Dank

  • Das können auch Avi - Dateien gewesen sein, die Du schon gelöscht hast.
    Das läuft so: Eine so große Datei wird so gut wie nie in benachtbarte Sektoren geschrieben, sondern der Kopf springt von Sektor zu Sektor, schreibt hier mal was, da mal was. Damit der Computer erkennen kann, wo er was geschrieben hat, bekommt die Datei ein Kennung. Wenn nun diese Datei gelöscht wird, wird diese tatsächlich gar nicht gelöscht, sondern nur die Kennung. Damit kann der Computer nicht mehr wiederfinden, wo sich diese Datei befindet und sie scheint für immer verloren.
    Es gibt aber Programme, die aufgrund der Datenstruktur die alte Kennung wiederherstellen können. Skandisk kann das teilweise auch. Findet es solche gelöschte Dateien, werden diese so behandelt, als seien sie beschädigt und werden wiederhergestellt.
    Beispiel: Du willst Windows komplett neu aufspielen und löscht dazu im DOS Modus den Windows - Ordner. Dann führst Du Setup aus, Win beginnt mit routinemäßig mit scandisk und erkennt den alten Windows Ordner!
    Probier mal folgendes: Nenne alle *.chk dateien in *.avi Dateien um. Wenn sie nicht beschädigt sind, müßte der Mediaplayer sie abspielen können. Oder der Player kann sie nicht abspielen, weil es ursprünglich ganz andere Dateien waren, scandisk meint nur, es seien *.avi Dateien gewesen. Falls es funktioniert, kannst Du feststellen, ob es für Dich wichtige Dateien waren oder ob es Dateien waren, die Du früher mal gelöscht hast.

    Grüße.
    ____________
    Lenovo 3000 200N Intel Duo 1,60Ghz, 3GB RAM 100GB FP XP 120GB Vista

  • ,, hab ich ja zuerst versucht, da die Avi´s ja gross "genug" sind und dadurch erkennbar, bei zwei hat es geklappt,da wird zumindest "anabgespielt", danach hängt sie dann irgendwann, aber damit habe ich den Anfangsframe, und kann neu aufspielen, aber bei vielen wird "fehlende/falsche" Parameter gemeldet, ich denke das ich die CHK´s wegwerfen kann! Oder gibt es da noch was??
    Danke aber auf alle Fälle

  • Hallo,


    ja, ich befürchte leider das Du hier kaum noch eine Möglichkeit haben wirst, die Daten zu retten. Löschen würde ich die Dateien aber mal noch nicht, vielleicht hat noch jemadan eine zündende Idee!?


    Gruß
    Schwabenpfeil!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!