UBUNTU 8.10- Bitte um hilfe

  • Hallo freunde
    Habe wenig ahnung über linux .
    Möchte bitte eure hilfe.Leider kome nicht klar.
    Versuche mal problem zu beschreiben
    Habe ubuntu 8.10 installiert.
    Festplate wurde automatisch partitioniert .19 gb für system und 891mb swap
    Beim installation beim dialog wurde gefragt wie ich den pc nennen soll.
    Habe pc linux gennant
    Dann wurde gefragt nach eine benuzername und ein pass gefraagt.
    Habe es eingegeben
    benuzer=FRITZ
    Pass= UBUNTU
    Die installation ist mit erfolg gelaufen. bis hier alles ok.
    ICH KANN ALLES MACHE. software installieren iinternet usw.
    Das einzige was ich nich machen kann ist dass ich im system keine datei bearbeiten daf oder dateien im systen einfügen oder mit ein ftp programm dateien im system von ein andere pc übertragen.
    Möchte paar datein in ordner etc bin übertragen . Dateien die kombatibel für linux sind.
    SCHAUT SO AUS DASS ICH KEINE RECHTE ODER ZUGRIFF IM SYSTEM HABE.
    Was mache ich falsch ? wo liegt das problem? Habe etwas fasch bei der installation gemacht.


    danke im voraus
    marga

  • Versuch mal dich als Benutzer "root" anzumelden (mit zugehörigem Kennwort welches wärend der Installation eingegeben wurde). Dann sollte es klappen ;)

  • Hallo Freaky
    Ich kann mich leider nicht als root mit dem pass was ich wärend der installation eingegeben habe anmelden.
    wurde einmal nur gefragt wärend der installation nach ein pass gefragt und zwar nur für meine eigene benuzer name.
    im beispiel als fritz mit pass ubuntu.
    wenn als root versuche mich anzumelden mit dem pass geht nicht...............


    warum?????
    gibt es villeich für benuzer root ein standard pass???ß


    danke im voraus

  • Bei Ubuntu gibt es keinen root-Account. Man kann nur per "sudo"-Befehl mit root-Rechten arbeiten. Du darfst als normaler Benutzer auch nur deine Dateien bearbeiten. Ubuntu schützt dich so vor dir selbst - sonst bearbeitest du noch "irgendwelchen" Dateien "irgendwas" ohne zu wissen was du machst.


    Was du möchtest hat jedoch aus meiner Sicht nicht damit zu tun. Du möchtest doch (so klingt es für mich) per FTP von einem anderen Rechner aus Dateien bearbeiten. Dazu musst Du lediglich einen FTP-Server installieren. Das geht über die Paketverwaltung von Ubuntu.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!