IE 6 Server oder DNS kann nicht gefunden werden

  • :cry:
    Hallo,


    ich habe Internet Explorer 6 auf meinem Rechner installiert. Ich gehe über eine Eumex 604 über ISDN ins Netz.
    Hat bis jetzt wunderbar funktioniert.


    Aber jetzt kommst.


    Ich habe eine Netzwekkarte installiert und den Assistenten fürs Netzwerk konfiguriert.


    Nun bekomme ich eine Verbindung zum Provider hin, der Internetexplorer bringt aber folgende Meldung 'Server oder DNS kann nicht gefunden werden'.


    Ich habe die Netztwerkkarte aus dem Gerätemanager entfernt; die Netzwerkkarte wieder ausgebaut, aber kein Erfolg.


    Mir ist es inzwisvchen nicht mehr so wichtig, die Netzwerkkarte zu nutzen, aber ich will endlich wieder ins Internet.


    Für Eure Hilfe schon mal Danke im Vorraus.


    Bis dann


    Mr Freeze

  • Hallo,


    welches Windows verwendest Du denn? Solltest Du XP haben, ist es das einfachste die Systemwiederherstellung zu verwenden, und den PC damit wieder zurückzusetzten.


    Wenn Du die Eumex-Anlage hast, vermute ich mal das Du über T-Online ins Netz gehst. Stimmt das? Bei der T-Online Software gibt es einen eigenen Browser. Funktioert damit der Zugang, oder tritt hierbei das gleiche Problem wieder auf?


    Die Netzwerkkarte hast Du wieder ausgebaut. Kontrolliere mal im Gerätemanager ob die Karte hier auch ausgetragen ist. Falls nicht, lösche die raus.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Hallo,


    also ich benutze windows me und gehe über verschiedene provider über eingerichtete DFÜ ins internet.


    windows neu drüber zu spielen habe ich schon gemacht leider ohne erfolg.


    Mr Freeze

  • Hallo,


    hast Du neben dem IE noch einen weiteren Browser installiert?


    Lösche mal sämmtliche Temporären Interntdateien, den Verlauf und auch alles Cookies von Deinem PC. Am besten über den MS-DOS Modus.
    Gebe hier dann ein:


    cd windows [Enter-Taste]
    deltree verlauf [Enter-Taste]
    deltree cookies [Enter-Taste]
    deltree tempor~1 [Enter-Taste]


    Anschl. den PC wieder neu starten und testen ob der IE nun die Seiten wieder anzeigen kann.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Hallo Schwabenpfeil,


    erst einmal vielen Dank für Deine Hilfe!


    Ich habe neben dem IE keinen weiteren Browser.


    Habe deine Anweisungen ausgeführt und gelöscht.
    Nun kommt folgender Fehler ' Suchseite konnte nicht gefunden werden'


    Hast Du noch eine andere Idee woran es liegen könnte??


    Bis dann


    Freeze

  • Hallo Freeze,


    die Fehlermeldung ist mir leider vollkommen unbekannt! Ich weiß auch gar nicht welche Suchseite damit gemeint sein könnte. :roll:


    Die einfachste Lösung wir wohl sein, den Internet Explorer nochmals neu zu installieren. Du findest die aktuelle Version auf den Heft-CDs versch. PC-Zeitschriften, oder kannst ihn direkt bei Microsoft herunter laden.


    Welches Betriebssystem verwendest Du? Solltest Du Windows XP haben, nütze die Systemwiederherstellung und wähle hier einen Punkt zur Wiederhestellung aus, der vor dem ersten auftreten des Fehlers lag.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Hallo,


    erst einmal vielen Dank für Deine Mühe.
    Ich habe alles versucht, aber es hat nichts geholfen.


    Habe die Platte neu formatieren müssen.


    Jetzt gehts natürlich wieder.


    Danke nochmals.


    Mr Freeze

  • Hallo,


    Habe das gleiche Problem mit T-Online.
    In der Statusleiste kann man erkennen "Seite http://www.blabla.de.net/.com/.org wird geöffnet" leider findet der IE die gewünschten Seiten nicht und zeigt die Mircosoft Fehlermeldung "Suchseite konnte nich gefunden werden"...
    Woran kann das liegen !?!
    Hatte vor kurzem die Fehlermeldung NT-Autoritäts-System wird beendet... Das ist eigentlich eine Fehlermeldung bei Viren - habe meine PC danach mit Virenscanner gescannt und er hat nix gefunden... Diese Meldung hat sich auch bisher nicht wiederholt



    Bitte helft mir möglichst schnell und verständlich


    Danke Skraim

  • Prüfe mal die Einstellungen der TCP/IP Verbindung unter
    Einstellungen / Systemsteuerung / Netzwerk


    unter Windows XP einfach mal unter
    Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen
    Lanverbindung anklicken, Rechte Maustaste Eigenschaften
    dann Internetprotokoll (TCP/IP) auswählen und
    Eigenschaften


    Wähle IP Adresse automatisch beziehen
    DNS Serveradresse automatisch beziehen


    dann sollte es auch wieder mit dem Nachbarn klappen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!