Bluescreen bei Windows Installation

  • Hey Leute


    ich will auf meinen Laptop Windows Xp neu installieren.


    Jetzt habe ich das Probem, das mein Laufwerk am Laptop kaputt ist, also starte ich die Windows Cd über ein externes USB Laufwerk. Funtioniert wunderbar. Aber dann läht die Cd und promt habe ich en Bluescreen noch bevor ich iwwas bestätigen kann.
    Ich denke es liegt daran, weils Cd Laufwerk kaputt ist, aber wie kann ich en Windows neu aufsetzen?


    Danke schonmal

  • Hallo


    Dann mal unter Start-Einstellungen-systemsteuerung-System


    Registerkarte Erweitert den Button Einstellungen unter Starten und Wiederherstellen anklicken und das Häkchen vor Automatisch Neustart durchführen wegnehmen.


    Der Bluescreen kann aber auch kommen weil du von USB booten willst und /oder eine SATA-Festplatte im Laptop ist.




    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Xp versorgt einen eigentlich recht gut mit informationen wenn die installation abgebrochen werden musste.


    Ohne den Inhalt des Bluescreens kann man kaum helfen.
    Grundsätzlich kann man XP ohne Probleme mit einem externen USB Laufwerk installieren...

  • Oh sry daran hätte ich ja denken können, also da steht.


    "Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.


    Wenn sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal anzeigt bekommen, sollten sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen sie folgende Schritten Folgen.


    Überprüfen sie den Computer auf Viren usw



    Ich versuche grade im Bios ein Windows zu installieren,also nix mit Virus und so.

  • Seit neusten bringt er den Fehler wenn ich es installieren will.


    Setup konnte von den in diesem Computer installieren Massenspeichergeräten mindestens einenn Typ nicht erkennnen, oder sie wollen den Adapter selbst anlegen.
    Zur Zeit unterstützt Setup folgende Massenspeichergeräte:


    <kein>


    Drücken sie die Z Taste, um zusaätzliche SCSI Adapter, Cd Rom Laufwerke oder speziele Festplattencontroller inklusive solcher, für die sie eine Konfigurationsdiskette eines Herteller von Massenspeichergeräten vorliegen haben, zur Verwendung unter Windwos angeben.


    Drücken sie die EINHABETASTE falls sie keine Kofiguarionsdiskette bestitzen oder keine zusätzlichen Adapter zur Verwendung unter Windwos angeben möchten.


    Wenn ich dann eingabe drück kommt der Bluescreen.


    "Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.


    Wenn sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal anzeigt bekommen, sollten sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen sie folgende Schritten Folgen.
    Überprüfen sie den Computer auf Virenm Enfernden sie alle neu installieren Festplatten bzw. Festplattencontroller. Stellen sie sicher, dass die Festplatte richtig konfiguriert ist und beendet ist.


    Stop:0X0000007B (0xf7c79524,0xc0000034,0x00000000,0x00000000)

  • Hallo


    Ja sage ich doch SATA Festplatte :D im Laptop


    Dazu im BIOS mal auf NON RAID bzw die Platte auf IDE Mode umstellen.Windows XP kennt keine SATA Platten.


    Musst du mal schauen sollte unter integrated peripherals zu finden sein.


    oder eine bootfähige Windows CD mit eingebundenen SATA Treibern von der Mainboard CD erstellen.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Hallo also im Bios findet er keine Platte. Wo ich umstellen könnte.


    Ich starte ja die installtion von Windows. Von dem her brauch ich doch keine Raid Treiber oder?

  • Hallo


    Im BIOS ist keine Platte die erkannt wird ?


    Das ist nicht so gut :(


    Aber es ist eine eingebaut und richtig angeschlossen ? :)


    Für die Installation von xp auf SATA Festplatten werden die SATA Treiber benötigt.


    Du sollst im BIOS auch nicht die Festplatte ändern sondern den Mode umstellen auf IDE und den RAID abschalten


    aber wenn im BIOS erst gar keine Platte erkannt wird ??


    das musst du erst prüfen was da los ist


    mfg sea


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!