Indische Schrift Word

  • Hey leute


    ich möchte mir gerne ein indisches "D" im Word ausdrucken. Mit dem Office 2008 von Mac wird der Buchstabe richtig dargestellt. Wenn ich mir das Dokument aber in das Geschäft sende und ich es dort mit Word 2003 öffne wird das Zeichen total falsch angezeigt.


    Wie ist es möglich, dass ich den Buchstaben in Word 2003 richtig darstellen kann? Muss ich es irgendwie anders im Word für Mac abspeichern?


    Danke für die Hilfe....

  • Du musst diese Schriftart auch auf dem anderen PC verwenden, damit sie richtig angezeigt wird.

    Entweder in den dortigen Ordner Fonts kopieren oder als Alternative das Dokument als *.pdf versenden, dann kann es nur noch schwer bearbeitet werden, aber die Anzeige funktioniert.

  • Hallo Eisbär


    Vielen Dank für die Antwort. Genau die idee mit dem PDF ist mir auch in den Sinn gekommen. Somit kann ich dann das PDF ausdrucken.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!