Probleme mit PathScan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Probleme mit PathScan

      Hallo AHT,

      dein Pathscan läuft bei mir nicht richtig. Nach dem Einlesen wird zufällig irgend ein Prozess rechts angezeigt und ich kann klicken und klicken die Anzeige bleibt die gleiche. Bei dem angezeigten Prozess stimmt auch alles nicht. Das einzige was stimmt ist die Dateibeschreibung und dann die Werte deiner pathscan.exe egal welcher Prozess zufällig ausgewählt wird. (Siehe Screenshot)

      Windows XP


      [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/Ts1BinRr.jpg]
      Er ist ein Mann wie ein Baum. Sie nennen ihn Bonsai.
      dieterzornow.gmxhome.de
    • Bangkok;734307 schrieb:

      Hallo AHT,

      dein Pathscan läuft bei mir nicht richtig. Nach dem Einlesen wird zufällig irgend ein Prozess rechts angezeigt und ich kann klicken und klicken die Anzeige bleibt die gleiche. Bei dem angezeigten Prozess stimmt auch alles nicht. Das einzige was stimmt ist die Dateibeschreibung und dann die Werte deiner pathscan.exe egal welcher Prozess zufällig ausgewählt wird.


      Andreas
      Muss ich leider bestätigen ! :-(
    • Das ist kein Fehler. Die Bedienung von PathScan ist etwas anders als bei Path-Scout-2.
      Im Edit rechts erscheint immer der komplette Scan; will man sich dort die Infos zu einem bestimten Prozess holen, kann man links im Listview diesen Prozess anklicken und dann über das Menü über Programm und PID im Edit suchen zu dem jeweiligen Prozess springen.
      Das Ding ist erst mal dazu da, auch auf den Systemen scannen zu können, auf denen Path-Scout-2 nicht vernünftig funktioniert und nicht um Horst irgendwelche Konkurrenz mit der Oberfläche zu machen.
      PathScan funktioniert auch unter Windows2000 und die Auflösung des Systems ist PathScan komplett egal.
      Die Scanmethode und die Auswertung (Abspeicherung) des Scans unterscheiden sich ebenfalls geringfügig (das ist aus gutem Grund so).
      ________________________________________________________

      PPFScanner PPFS Android MisterXMail@web.de
      Mfg AHT
    • Habe den Integritätstest noch etwas verändert. Neben dem Pfad lässt sich auch die "Ladegröße" eines Moduls problemlos manipulieren. Geschieht das auf bestimmte Art und Weise, lässt sich der Codetest nicht hundertprozentig durchführen.
      Ich teste da jetzt zusätzlich noch was...

      Auf folgendes möchte ich ebenfalls noch hinweisen:
      Unter Vista kann es zu so etwas kommen (Integritätstest ohne Probleme, Pfade passen aber nicht)...

      [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/Ts1mORxr.jpg]

      Obwohl der Pfad hier nicht passt, ist das in diesem Fall keine Malware (Anzeige rechts ist auch gelb, nicht rot). Bitte solche Sachen zwar überprüfen, aber nicht darüber wundern. Ist mir unter Vista bislang nur bei dem "Zusatzdownload" für HLP-Dateien win32hlp.exe aufgefallen.
      ________________________________________________________

      PPFScanner PPFS Android MisterXMail@web.de
      Mfg AHT