W-Lan Netzwerk verstärken

  • Hi,
    wie kann ich mein W-Lan auf einfache Art und Weise verstärken, weil ich mein Router im 1. OG habe und im Erdgeschoss surfen möchte. Da habe ich aber teilweise keinen Empfang mit dem Laptop.
    Es ist ein Altbau mit Holzdecken.

    Viele Grüsse Lisa

  • Da gäbe es viele Möglichkeiten.
    Da du uns den Namen des Routers nicht nennst, zähle ich einfach mal alle Möglichkeiten auf die möglich sind und mir gerade einfallen. Kann also sein dass das ein oder andere bei dir nicht geht:


    1. W-LAN Router an einen anderen Standort stellen
    2. W-LAN Router mit einem leistungsstärkeren auswechseln
    3. Am W-LAN Router eine leistungsstärkere Antenne anbauen
    4. Am Rechner eine PCI Karte statt USB stick verwenden oder USB Stick am Notebook statt der internen.
    5. Wenn das Signal bis ins EG kommt, im EG Repeater aufstellen
    6. LAN Kabel ins EG ziehen und Access Point aufstellen

  • Hallo,

    Es handelt sich eigentlich um 2 Router.
    Speedport W 500V und weil ich noch drei weitere Rechner in einem verkabelten Netzwerk betreibe noch als 2. Router einen FBR 1415TX.
    Habe diese Lösung vorerst gewählt, da mir mein Speedport W 700V kaputt gegangen ist.

    grüsse lisa

  • Hi,


    wie sind den beide Router angeschlossen? Wo stehen die?


    Der Speedport hat ne Repeater-Funktion mit der du die Reichweite des WLANS verstärken kannst. Ob der 2. Router das kann weiß ich nicht.

    MfG
    The_Godfather

  • Hallo,
    beide Router stehen im 1. OG, quasi nebeneinander, dort kommt die DSL-Leitung an. Dann habe ich vom Speedport ein Kabel an den anderen Router angeschlossen und dort dann die anderen Rechner.
    W-Lan ist am Speedport angeschaltet, da der andere Router diese Funktion nicht unterstützt.

    gruss lisa

  • Hallo


    Entweder besorgst du dir zB bei ebay günstig noch einen weiteren WLAN Router der WDS also Repeaterfunktion unterstützt und stellst diesen auf halber Strecke nach unten auf um das WLAN Signal zu verstärken.


    oder du kaufst dir einen WLAN Repeater ca 80 Euro oder wenn möglich


    ein Netzwerkkabel vom FBR 1415TX nach unten ziehen und dort einen weiteren WLAN Router ca 30-40 Euro aufstellen.


    Eine weitere Alternative :


    An den FBR 1415TX einen Power LAN Adapter anschliessen und in die Steckdose stöpseln und am Laptop ebenfalls mit einem Netzwerkkabel einen weiteren Adapter anschliessen der dann ebenfalls in die Steckdose eingestöpselt wird.


    zB Starterpaket dlan duo fast ethernet starterpaket von devolo


    ca 75 Euro


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Hallo,
    vielen Dank für die guten Tipps.
    Ich werde die Lösung mit dem weiteren Router wohl versuchen und ein Netzwerkkabel in EG legen.

    Gruss Lisa

  • Hallo Lisa


    Ist auch so die günstigste Variante einen WLAN Router im erdgeschoss


    aufstellen und per Netzwerkkabel mit dem FBR 1415TX verbinden.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!