W Lan Karte für den PC ?

  • Hallo zusammen,


    ich bräuchte mal dringend eure Hilfe :)
    Also:


    Ich habe ein W Lan Netzwerk daheim, wo sich aktuell mein Laptop dran befindet.
    Nun würde ich gerne mein PC (kabellos) integrieren wollen, an den w-lan router.


    Mir wurde gesagt, es gibt sgn. "W Lan Netzwerkkarten für den PC" ?
    Ich kenne mich leider damit nicht aus :(


    Zum einen brauche ich nun:


    - Eine Erläuterung dazu, was ist es genau und ist der Einbau schwer?


    - Wie teuer kommt mich der Spaß ?


    - Bitte ein paar verschiedene Produkte wenn möglich empfehlen bis max. 50€ wenn es denn reicht? Wenn nicht, bitte Vorschläge darüber unterbreiten.


    VIELEN DANK! :)

  • Hi, danke für deine Mühe.
    Allerdings wollte ich genau ein google allgemeinsuche umgehen.
    Ich sehe 20 verschiedene karten, welche denn nun geeignet?
    Was ist zu beachten?
    Welche könnt ihr empfehlen?
    Link dazu?


    Einbaudetails vll. noch?



    Danke!

  • Hi,
    dazu müßten wir zumindest wissen, was für ein Mobo du in deinem PC hast.
    Da ich von Wlan nichts halte und alles verkabelt habe, kann ich dir auch keine Empfehlungen zu den einzelnen Karten oder Sticks geben.
    Daher geb ich hier an die Wlanspezialisten weiter ;).

  • Hi :)


    Was heißt Mobo?
    Mainboard? Oh ha, wenn ich das wüsste???
    Ich meine eines von ASUS, rund 3-4 Jahre alt.


    Ich muss leider über W-Lan gehen, da in dem Raum keine Anschlüsse sind.
    Ich freue mich auf deine/eure Empfehlungen.

  • ja, mobo = mainboard.


    hast du in diesem raum guten empfang? falls der nähmlich irgendwo im keller ist und der router im dachstock o.ä könnte das probleme geben.


    was ich dir auch noch empfehle anzuschauen: PowerLAN ? Wikipedia
    funktioniert schlussentlich für den PC & den router wie normales lan, nur das dass signal halt über das internet stromnetz des hauses geht.



    mfg

    [LEFT]



    [/LEFT]


  • hi!


    Ich habe in dem Raum guten Empfang. Räume grenzen aneinander, wo der router steht.
    ist im 3. og eines mehrfamilienhauses.


    was wäre nun die beste aber auch günstigste alternative für mich?
    kannst du mir ggf. eine w-lan karte für meinen pc vorschlagen?
    mit dem power lan bin ich mir etwas unsicher um ehrlich zu sein.


    danke!

  • Hallo,

    mit WLAN Karten habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, ein USB Stick ist vielleicht nicht ganz so schnell, scheint aber zuverlässiger zu sein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Zitat von michi;809679

    Hallo,

    mit WLAN Karten habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, ein USB Stick ist vielleicht nicht ganz so schnell, scheint aber zuverlässiger zu sein.


    aber wie klappt das dann?
    da muss ich doch noch nen extra vertrag machen, oder?


    kann keiner wlan netzwerkkarten empfehlen?

  • Zitat von Wuotan;810200

    Hi,
    Was du meinst sind diese Surfsticks.
    Ein Wlan USB-Stick dient dir lediglich als "Antenne" zum Router und hat mit dem Anbieter nichts zu tun.


    ok, dass mit dem w-lan stick ist mir neu aber klingt klasse!
    Kannst du mir das empfehlen als lösung?
    wenn ja, welchen als bsp. , link dazu ?


    Vielen dank! :)


    P.S.


    Sonst brauche ich dann nichts?
    Nur Stick an den PC, der zieht sich das Signal vom W-Lan Router und fertig?

  • Die passende Software ist normalerweise dabei, die muss dann auf den Router eingestellt werden.
    Es gibt Unterschiede bei den Geschwindigkeiten, fürs normale Internet reicht normlerweise ein 54MBit/s. Es kommt auch darauf an, was der Router kann. Normalerweise sind die Sticks von AVM FRITZ ganz gut und zuverlässig. Würde mich da in einem PC Geschäft beraten lassen, am besten die Bedienungsanleitung vom Routermodem mitnehmen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!