WebRequest mit login

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • WebRequest mit login

      Hallo an alle... also ich kommt mal zur Sache und zwar hab ich folgendes Problem....
      Ich möchte mich mit HttpWebRequest einloggen und da immer die Fehlermeldung kommt ( "Login fehlgeschlagen.") frage ich Euch wo der Fehler liegen könnte, wäre Euch echt Dankbar. Folgendes habe ich geschrieben:

      Ich benutze Visual Basic 2008

      Quellcode

      1. Imports System.IO, System.Net, System.Text
      2. Public Class Form1
      3. Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
      4. Dim User = TextBox1.Text, Pwd = TextBox2.Text
      5. Dim Request As HttpWebRequest = CType(WebRequest.Create("http://www.bt247.de"), HttpWebRequest)
      6. Request.Method = "POST"
      7. Request.ContentType = "application/x-www-form-urlencoded"
      8. Dim Post As String = "UserID=" & User & "&Passwort=" & Pwd
      9. Dim byteArray() As Byte = Encoding.UTF8.GetBytes(Post)
      10. Request.ContentLength = byteArray.Length
      11. Dim DataStream As Stream = Request.GetRequestStream()
      12. DataStream.Write(byteArray, 0, byteArray.Length)
      13. DataStream.Close()
      14. Dim Response As HttpWebResponse = Request.GetResponse()
      15. DataStream = Response.GetResponseStream()
      16. Dim reader As New StreamReader(DataStream)
      17. Dim ServerResponse As String = reader.ReadToEnd()
      18. reader.Close()
      19. DataStream.Close()
      20. Response.Close()
      21. If InStr(ServerResponse, "Angemeldet als") Then
      22. MsgBox("Sie haben sich erfolgreich eingelogt", MsgBoxStyle.Information, "Information")
      23. Else
      24. MsgBox("Login fehlgeschlagen.", MsgBoxStyle.Critical, "Fehler")
      25. End If
      26. End Sub
      27. End Class
      Alles anzeigen


      Edit Frabbing: Code bitte immer in Codetags poste, danke! :-)
    • Hi sylver,

      beim Überfliegen der Webseite, in der du dich automatisiert einloggen möchtest, ist mir folgende Zeile aufgefallen:

      Quellcode

      1. <input type="hidden" name="navaction" value="login">


      Den Wert wirst du wohl mit übermitteln müssen.

      Gruß,
      Gene
      Aber der Dunst, Moe, der Dunst!
    • HI Genesis, kannst du mir sagen wo und wie ich den code einsetzen muss ? Ich habe schon Tage versucht das irgendwie hin zu bekommen wäre dir sehr Dankbar wenn du den code mit dem jetzigen code verbinden kannst und somit mir ein vervollständigen code schicken kannst :-) Bedanke mich schonmal bei dir Gruß Marco
    • Falls Username und/oder Kennwort Sonderzeichen enthalten, solltest Du diese vorher mit System.Web.HttpUtility.UrlEncode() codieren.

      Eine nette kleine Hilfsklasse "PostSubmitter" findest Du hier
      Http Post In C# oder hier Http Post in C#

      Diese Klasse kapselt die ganzen für HTTP-POST notwendigen Dinge in einer einfachen hilfreichen Klasse.

      Nachtrag: Wenn Dir VB.NET lieber ist, kannst Du den Sourcecode hier ganz einfach übersetzen lassen: developerfusion.com/tools/convert/csharp-to-vb/ oder auch carlosag.net/Tools/CodeTranslator/
      &#729;&#729;&#729;&#623;n&#633; &#613;&#596;s&#1503;&#592;&#607; s&#477;&#1503;&#1503;&#592; &#729;&#729;&#729;&#633;n&#647;&#592;&#647;s&#592;&#647; &#477;n&#477;u ss&#305;&#477;&#613;&#596;s