XMovie PCU und DLL

  • Zitat von Bangkok;841705

    Der Film läuft mit dem Player aus dem ersten Download, nur das Format 4:3 wird nicht richtig dargestellt.


    Der erste Player spielt ja nicht im Profan Fenster ab, dort findet also keinerlei
    Resizing statt. Wenn der auch das falsche Format anzeigt, liegt es an den
    Systemcodecs. Entweder die Prioritäten dort neu einstellen oder vernünftiges
    CodecPack installieren: http://shark007.net/index.html


    Der andere Player nutzt wohl eigene Codecs. Mehr kann ich dazu nicht sagen,
    bei mir tritt das Problem nicht auf. Hab jetzt eben gerade "Unsere kleine
    Farm" vom Fernsehen aufgezeichnet, keine Probleme mit 4:3. Anderes 4:3
    Material hab ich nicht zur Verfügung.

  • Ich habe das K-Lite-Codecpack installiert, dürfte mit Win7-Codecpack mithalten können. Ich habe mir gerade mal einen kleinen Player in Purebasic geladen und den Film abgespielt. Läuft dort richtig und einwandfrei 4:3. Ist der GreenForce-Player wirst du ja wahrscheinlich kennen. Ich denke nicht, dass der eigene Codecs mitbringt.

  • Dann weiß ich auch nicht, mit meinen Videos gehts alles wie es soll, aber
    selbst wenn nicht, wüßte ich nicht was es da zu ändern gäbe.


    Den GreenForce Player kenne ich nur aus der Forumsbeschreibung, der wird
    aber wohl auch DShow verwenden, entweder die MovieLib von PB oder per
    API, so wie ich es machen muss, damit es kein Wrapper einer PB Lib ist ;).
    (funktioniert auch besser als die MovieLib von PB, zumindest bei mir).


    Wie gut K-Lite zur Zeit ist, vermag ich nicht zu sagen, hat mir vor Jahren
    mein System zerstört, rühre ich nicht mehr an, gibt es wohl auch keine 64-Bit
    Codecs.


    Entweder Du guckst vernünftige Videos in 1080 P im Kinoformat (2,35:1) oder
    Du ignorierst meine Unit :(

  • Es geht eigentlich weniger um meine Filme. Ich denke ich werde keinen Player für mich schreiben, denn so Klasse Player wie z.B. den Gomplayer oder andere würden eine Unmenge unnötige Arbeit verursachen.:lol: Ich dachte mehr an die Verwendung deiner PCU + DLL in einem Anwenderprogramm für Profaner. :)

  • Dafür sollte es ja dann auch geeignet sein. Du bestimmst das Videoformat
    ja selber ;).
    Kleine Videosequenzen für ein Spiel oder eine Aboutbox sollten kein Problem
    sein.


    Ich würde auch keinen Videoplayer schreiben, die gibt es wie Sand am Meer
    :D. Deswegen hab ich meinen Dateimanager auch eingestellt, zuviel Arbeit für
    etwas, was es in rauhen Mengen gibt.


    Im Gegensatz zur PB Movie Lib, kann man bei meiner Version auch bei MP3
    das Ende ermitteln. Die PB Lib unterstützt nämlich nur Frames zur Ermittlung
    der Länge und Sounds enthalten nunmal keine Frames :D .


    PS: Erscheinungstermin der PCU mit DLL und Hilfe ist der Tag, an dem die
    XProfan X2 CD erscheint, da wird es als Erstveröffentlichung drauf sein.

  • Wird an dem Ding noch gearbeitet?

    XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)/PureBasic 6.00/RAD Studio 11 (Alexandria)/Perl 5.34.00/Python 3.10.0
    Ryzen 5800X/Gigabyte B550m DS3H/32GB RAM@3600MHz/Radeon HD7770 OC/Asus Xonar SE/46TB HDD+512GB Samsung 980 Pro+2TB Crucial SSD/28" Samsung 4k
    Synology DS920+ mit 42TB
    XBox Classic/360S/Series X/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
    OnePlus 9 Pro (12GB/256GB)
    https://jacdelad.bplaced.net

  • OK, ich versuchs. 8-)
    Aber im Ernst. Manchmal werden Threads vergessen. Manchmal hat der Autor das Gefühl, dass sich keiner drum schert. Ich kenne viele Gründe warum verwaiste Projekte velielleicht gar nicht verwaist sind.

    XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)/PureBasic 6.00/RAD Studio 11 (Alexandria)/Perl 5.34.00/Python 3.10.0
    Ryzen 5800X/Gigabyte B550m DS3H/32GB RAM@3600MHz/Radeon HD7770 OC/Asus Xonar SE/46TB HDD+512GB Samsung 980 Pro+2TB Crucial SSD/28" Samsung 4k
    Synology DS920+ mit 42TB
    XBox Classic/360S/Series X/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
    OnePlus 9 Pro (12GB/256GB)
    https://jacdelad.bplaced.net

  • Ähm..., bitte gibts das noch wo zum Download?

    HP255G7:Win10pro2.004,4*AMD Ryzen3200U@2.60GHz,6+2GB-RadeonVega/237GBSSD:intlDVDRW,3xUSB3 ext4TB-HDX,XProfanX3+Xasm/Xpse

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!