Adobe Reader X friert ein (dringend!)

  • Hallo,


    mein Adobe Reader X freiert sofort ein, sobald ich ihn oder eine PDF Datei öffne. Brauche dringend Hilfe, da ich morgen auf PDFs angewiesen bin.


    Habe eine Deinstallationsmöglichkeit gesucht aber nicht gefunden? Auch mit externen Programmen lässt er sich nicht deinstallieren. Dann erhalte ich nur ein Fehlermeldung


    Was nun? Alternativ-Reader herunterladen?

  • Hi,


    Zitat

    Alternativ-Reader herunterladen?


    Foxit PDF Reader - Download
    Ist 10x kleiner im Speicherplatz, schnell und Freeware!


    Neben den Vorschlägen von Lassiter könntest Du ihn auch nochmals installieren (drüberplätten).

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

  • Um das Thema inhaltlich für andere voran zu bringen (der Foxit-Reader ist gut, aber leider nicht perfekt):


    Falls der Reader nicht abstürzt, sondern nur kurzzeitig (ca. 30 Sekunden) einfriert, dürfte dies mit den Sicherheitseinstellungen von Firma und Reader zusammenhängen.


    Unter "Bearbeiten > Voreinstellungen > Sicherheit" die "Gespeicherte Kontozugangsdaten löschen".
    Unter "Bearbeiten > Voreinstellungen > Sicherheit (erweitert)" den "Geschützten Modus beim Start aktivieren" und die "Erweiterte Sicherheit" ausschalten.


    Das hat jedenfalls bei mir geholfen.


    Tom

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!