crc32.exe

  • Hey,


    bei mir versucht die crc32.exe auf das Internet zuzugreifen. Weiß jemand, wofür die zuständig ist?

  • CRC-32 ist eine zyklische Redundanzprüfung die eine bestimmte Prüfsumme berechnet und damit Fehler erkennt, da steckt Mathematik dahinter und crc32 ist eben dieses besondere mathematische Polynom, das bei Ethernet-Übertragungen benutzt wird. Vielleicht mal alles säubern, Anti-Virus durchlaufen lassen, Firewall und dann noch sonstiges bereinigen, müsste passen, weil ich glaube, dass damit auch spyware, malware usw. erkannt wird.


    mfg
    alexaros

    Die Feder ist stärker als das Schwert.....aber nur wenn die Feder gaaaaaaaaanz groß ist und das Schwert gaaaaaaanz klein.

  • Also ist das auch eine Art "Antivierenprogramm"?


    Die Sache ist die, dass ich Zone-Alarm installiert habe, und dieser fragt, ob crc32.exe auf Internet zugreifen darf...


    Was soll ich nun machen?

  • moin also crc32 berechnet wie oben erklärt nur einen math. wert für eine datei und erstetzt nicht im gerigsten ein antivirenprogram.
    der crc-wert ist für einen normalen pc-user etwas eher unnötiges und wird zum abgleich von dateien verwendet (gleicher crc-wert einer datei = gleiche datei)
    benutzt werden die werte unter anderem vom bka im kampf gegen illegale raubkopierereien im internet und auch von vielen fansub-gruppen. bis auf selbstschutz kann ich mir da aber keinen grund erklären warum wir in die dateinamen den crc-wert schreiben.
    den grund warum crc32.exe aufs internet zugreifen möchte könnte u.u. daran liegen, dass er updates durchführen möchte oder anonyme(?) statistiken hochläd. genau weiss ich das aber nicht, weil ich hashtab nutze. dadurch ist bei rechtsklick>eigenschaften n weiterer reiter wo der crc-wert angezeigt wird


    hoffe das konnt dir n wenig bei der beabtwortung deiner frage helfen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!