Hilfe bei Einstellungstest

  • Hallo,


    Ich habe heute eine Einladung zu einem Einstellungstest für Informatiker bekommen. Habe schon Ausbildung und Studium (jeweils Informatik) hinter mir, aber mach mir doch ein paar Sorgen was diesen Test angeht. Aber da es sich eigentlich um meinen Traumjob handelt, möchte ich natürlich da nicht unvorbereitet hinfahren. Bei dem Schreiben das ich von denen bekommen habe, wurden die verschiedenen Themengebiete aufgelistet zu denen dann fragen gestellt werden. Bei den meisten fühle ich mich ziemlich fit, weil ich mit dem zeug schon jahrelang zu tun habe.
    Allerdings wurden auch Themengebiete aufgelistet bei denen ich mir nicht mal Fragen vorstellen kann. Deswegen möchte ich diese vier gebiete einfach mal posten, und hoffe dass irgendwer eine idee hat was da bei einem Einstellungstest gefragt werden könnte.


    Die Gebiete sind:


    - Video
    - Audio
    - Foto
    - Handy


    Also falls da irgendwer eine idee hat was gefragt werden könnte, sagt mir bitte bescheid :D
    Und nein ich machs mir nicht zu einfach. Ich klicke mich schon durch die ganzen Unterforen die hier zu den Themen passen. (JA ich bereite mich mit ppf auf einen einstellungstest vor :D ) Ich wollte mir nur noch ein paar anregungen holen, was ich mir eventuell noch anschauen könnte.


    Danke für die Hilfe


    Grüße


    Danjal

    Odero si potero si non invitus amabo

  • Hallo,
    an deiner stelle würde ich die aktuellen Meldungen aus diesen Bereichen verfolgen. Manchmal kommen Fragen dazu. Habe auch schon mal so einen Test gemacht und die sind meistens so konzipiert, dass man gar nicht alles schaffen kann. Die wollen dann nur sehen, wie Du mit Streßsituationen umgehst. ;) Vielleicht haben Hesse/Schrader ja was dazu? Viel Erfolg!

  • Hallo,

    also nachdem ich den test jetz hinter mir habe wollt ich noch kurz ne rückmeldung geben und den thread dann schließen lassen.
    Im großen und ganzen waren die fragen relativ leicht zu beantworten. es kamen halt sachen wie z.b. zahlen von binär in hex umzurechnen, iwelche subnetting aufgaben oder fragen zur datensicherung und wiederherstellung. alles eig. kein problem. auch die fragen zu den von mir genannten themen waren ziemlich einfach. wie z.b. was ist ein codec oder welche handy-betriebssysteme gibt es.
    ich konnte nur eine einzige frage nicht beantworten. nämlich wie man die pin-sperre bei einer sim karte umgehen kann (antworten wie wechseln der sim um auf die daten vom handy zu kommen bzw. eingabe der PUK waren nicht erlaubt). Aber da es da nur einen punkt gab mach ich mir da keine großen sorgen. :D

    aber wie gesagt: im großen und ganzen war das relativ einfach. Danke trotzdem für eure antworten ;)

    Odero si potero si non invitus amabo

  • Hallo,

    dass der Test nicht so schwer war ist ja gut für dich. Nur das dir einer erklären soll wie der PUK-Pin umgangen werden kann wird wohl kaum Bestandteil der Prüfung gewesen sein und verraten wird dir das auch keiner.

    Die einzige Lösung könnte lauten: Besitznachweis und dann zum Hersteller mit dem Ding!

    Damit hier versehentlich eine mögliche Lösung gepostet wird, habe ich den Thread geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!