Kauf TFT Dell Ultra Sharp U2311H

  • Hallo zusammen,


    ich spiele mit dem Gedanken mir den oben genannten Monitor zu kaufen. Er ist preislich sehr interessant und hat ja ein IPS Panel verbaut.


    Nun mein Problem. Ich habe seit ca. 3 Jahren den Eizo 1931 mit PVA-Panel und bin von dem Bild verwöhnt. Der Eizo ist mir nun nur eine Nummer zu klein geworden.


    Meine Bedenken gehen nun dahin, dass der Dell bildtechnisch nicht an den Eizo heranreicht. Sind meine Bedenken begründet? Habt Ihr Erfahrungswerte?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.


    Gruß


    Taffi1970

  • Man liest sehr, sehr viel sehr Gutes über den U2311H, in seinem Preisbereich ungeschlagen. Dennoch machen Monitore für >500€ natürlich noch einiges besser. Da ich Deinen Eizo nicht kenne, kann ich dazu nichts sagen.


    Ich verweise mal auf die Prad.de Tests (inzwischen wieder 100% gratis!), vielleicht findest Du da eine Alternative zum U2311H, allerdings wirst Du dann bei 400€ anfangen müssen, befürchte ich: PRAD | Testberichte


    Und wenn Du gar nicht weißt, was Du machen sollst: Monitor bestellen und bei Nicht-Gefallen innerhalb von 12 Tagen dank Fernabsatzgesetz zurückschicken. Amazon hat den Monitor für ungeschlagene 209€ inkl. Versand: Dell UltraSharp U2311H 58,4 cm widescreen TFT Monitor: Amazon.de: Computer & Zubehör

    "Lange Tage und angenehme Nächte!" - Roland von Gilead

  • Ich hab den UH2311H gerade bei Amazon für 209,- bestellt. :)
    Wenn dein Anliegen noch aktuell ist kann ich, wenn er voraussichtlich morgen ankommt, gerne mal ein bisschen was über ihn und meine Eindrücke erzählen.
    Wahrscheinlich bin ich allerdings mit meinem bisherigen LG 1970HR (19", TN-Panel) nicht so verwöhnt gewesen wie du ;)

    MfG ;)


    Jack

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!