Avast erkennt Trojaner und blockt sämtlichen Internetzugriff

  • Hallo,


    mein kl. Bruder hat ein massives Problem mit dem Surfen. Er scheint sich irgendetwas eingefangen zu haben. Sobald er eine beliebige Seite in Firefox und dem IE öffnet, wirft Avast eine Fehlermeldung und blockiert den Internetzugriff. Nur E-Mail Abruf auf communicator.strato.de funktioniert seltsamerweise. Ansonsten merkt er nichts von den Problemen.


    Ich habe ihn eben via Teamviewer durch alles durchgeführt und übernehme jetzt den Post, auf das PPF kommt er nämlich ebenfalls nicht. Wir haben schon eine kompletten Scan mit Malwarebytes durchgeführt (Log siehe unten), RSIT haben wir dann im Anschluss ausgeführt, auch da gibt es die Logs weiter unten. Den Fehler von Avast habe ich ebenfalls angehängt.


     [Blockierte Grafik: http://s1.directupload.net/images/user/110411/temp/usmkkv7t.png]


    Viele Grüße,
    Katsche



    EDIT: Mein kleiner Bruder hat heute nichts anderes gemacht, als kurz auf Facebook zu surfen. Er hat bloß eine App erlaubt, das ist so eine, bei der mal Fragen über andere beantworten kann, kenne ich selber nicht. Dann hat der PC ausgeschaltet und als er heute Abend vom Training wieder kam und surfen wollte, traten die Probleme das erste Mal auf.

    "Lange Tage und angenehme Nächte!" - Roland von Gilead

  • hallo,


    lag an einer falschen signatur-einstellung bei der Avast-Viren-Definition.
    gibt schon ein neues update. dann klappt wieder alles.


    WE LOVE TO ENTERTAIN YOU :)

  • Oh man! Was für eine Odyssee, genau dasselbe habe ich in den letzten 2Std durchgemacht. Konnte Avast nicht updaten, also erstaml Scan, dann noch nen Scan mit nem anderen Programm, dabei wurden zuerst 104 injfizierte Dateien, beim 2. mal über 1000 angezeigt. Hab alles bereinigt was ging und mich im Geiste schon verabschiedet. Nach nem Neustart konnte ich endlich Avast aktualisieren, seitdem läuft alles gut.
    Und dann komme ihc hier ins Forum, will nen Thread darüber aufmachen und lese genau mein Problem :D

  • hi,
    ich bin der kleine bruder, von dem die rede war^^
    bei mir läuft jetzt wieder alles rund, lag wohl wirklich an avast.
    danke für die hilfe ;)

  • Guten Morgen,


    dann können wir hoffen, dass wieder alles im Lot ist, sobald mein kleiner Bruder aus der Schule wiederkommt. Er oder ich werden uns dann hier melden.
    Unabhängig davon, hat es sich ja aber gelohnt mal mit Malwarebytes zu scannen, drei verdächtige Dateien wurde gefunden und gelöscht. :)


    Ich wünsche euch allen einen virenfreien Tag, :D
    Stefan

    "Lange Tage und angenehme Nächte!" - Roland von Gilead

  • Ja daran ist ein fehlerhates Update von Avast schuld....


    Zitat

    Unabhängig davon, hat es sich ja aber gelohnt mal mit Malwarebytes zu scannen, drei verdächtige Dateien wurde gefunden und gelöscht


    Wenn ich mir die Taskleiste im Broswer anschauen, erkält dies die Funde:)...


    Bitte Avast Updaten, dannach sollte alles wieder laufen.

  • Danke für die Antwort. Inzwischen scheint wieder alles zu laufen. :)


    Rein aus Interesse: Welche Favoriten (Du meinst doch die Favoriten?) sind denn kritisch?

    "Lange Tage und angenehme Nächte!" - Roland von Gilead

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!