Telefonkonferenz abhalten, aber wie?

  • Ich soll für unsere Firma mal Ausschau nach Anbietern für Telefonkonferenzen halten, was ist da empfehlenswert? Wie gut ist beispielsweise die Sprachqualität, Kosten, Registrierung etc.? Lohnt sich da Skype oder eher sowas wie beispielsweise http://www.as-call.de und Co? Was könnt ihr mir empfehlen? Danke! :)

  • Die Frage ist was ihr genau möchtet und welche Qualität das ganze am Ende haben soll.


    Klar könnt ihr über Skype einen einfachen Videochat aufbauen. Aber vielleicht möchtet ihr auch was hochwertiges und dann wird es schnell mal teuer. Cisco fällt mir da auf Anhieb ein.

  • Danke für eure Tipps! Wir müssten die Möglichkeit haben, beispielsweise Präsentationen vorstellen zu können, also eine Art Zugriff auf einen Bildschirm.

  • Hi,


    Zitat

    Danke für eure Tipps! Wir müssten die Möglichkeit haben, beispielsweise Präsentationen vorstellen zu können, also eine Art Zugriff auf einen Bildschirm.


    auf die schnelle fällt mir da TeamViewer GmbH ein.
    [Blockierte Grafik: http://s4.postimage.org/2zprq0kkk/Screenshot1.jpg]

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

  • Ich musste diese Woche genau die gleiche Recherche für meinen Chef durchführen und bin letztendlich bei talkyoo gelandet.
    Wir brauchen aber auch nur bis zu 6 Teilnehmer und es MUSS über das Telefon laufen, deshalb ist Skype leider ausgeschieden....
    Grüße

    Die Wahrheit ist vorhanden für den Weisen, die Schönheit nur für ein fühlendes Herz.

  • Hi Alexa!
    Mit dem Anbieter AS Call für Telefonkonferenzen haben wir auch gute Erfahrungen gemacht. Skype ist zwar super im privaten Bereich, aber wenn es um berufliche Dinge geht, dann sollte man doch lieber auf einen professionellen Dienst zurück greifen. ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!