• Wie kann ich mit reinen Profanbefehlen (evtl. mit API) die Größe einer JPG Grafik ermitteln?


    In PrFellow gibt es zwar Beispiele (GrafDim,...Grafikauflösung2) die aber bei JPG manchesmal falsche Werte liefern.
    Mit der TwJPeg.dll von Andreas Miethe werden zwar die richtigen Werte geliefert aber nur zur Ermittlung dieser Werte möchte ich nicht extra eine DLL einsetzen.


    Vielen Dank.
    Gerhard.
    XProfan11.2 und Windows7

  • Die einfachste Möglichkeit ist:


    Code
    Cls
    DrawPic "bild.jpg", %maxx, %maxy; 0
    Print Str$(%BmpX)
    Print Str$(%BmpX)
    Waitinput

    Noch besser:


    Code
    Cls
    Create("hPic", -1, "bild.jpg")
    Print Str$(%BmpX)
    Print Str$(%BmpX)
    Waitinput

    Nochmal besser: Nur die ersten 14 Bytes der Datei einlesen. An Offset 10 und 12, diese beiden Wörter kennzeichnen Breite und Höhe des Bildes. Allerdings sind diese Angaben nicht immer direkt in Pixel angegegen, sondern in Pixel, Inch oder cm. Das Byte an Offset 9 zeigt, in welcher Form die Größenmasse vorliegen:


    0 = Pixel
    1 = Punkte per inch
    2 = Punkte per cm


    Da muss man ggf. umrechnen. ;)

    Gruß, Frank

  • Das war aber sehr prompt! Danke.


    Die Frage ist beantwortet.

    Code
    Hnd& = @Create("hSizedPic", -1,File$, 1240, 700, 1)
      Messagebox(@Str$(%BmpX),@Str$(%BmpY),0)

    Und es ist DIE Lösung.


    Danke
    Gerhard.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!