Auf Abzocke Reingefallen!

  • Hallöchen,

    Ich war heute in der Stadt und ich wurde von so einem Typen angequatscht der mir 2 Zeitschriften Gratis Angeboten hat. Er hat so schnell (und viel) gesprochen das ich ihn kaum verstanden habe.....und so habe ich Ja dazu gesagt....:oops: Als ich mir das Später angesehen habe, habe ich gleich verstanden das es bestimmt eine Abzocke (leider zu spät) ist.

    Der Name der Firma ist:
    Ich habe auf dem Zettel den ich bekommen habe gelesen das ich ein 14 Tage Rückgaberecht habe ?! Meint ihr ich soll denen jetzt einfach eine Kündigungs E-Mail schreiben und damit ist die Sache vergessen oder muss ich mehr machen?

    Würde mich über ein paar Tipps und oder erfahrungsberichte sehr freuen.

    EDIT: Name der Firma entfernt
    Wuotan

  • Hallo,


    Einfach von Deinem Kündigungsrecht gebrauch machen, und fertig.
    Mach es per Einschreiben mit Rückschein, wenn es das in Deutschland gibt.

    Gruss
    Lassiter ;)


    " Fragen und Probleme zu Forenthemen werden per PN nicht beantwortet, Danke. "

  • Hi,
    Mach es wie Lassiter schon beschrieben hat per Einschreiben mit Rückschein. Alles Andere ist unsicher.
    Da alles gesagt ist, und hier keine Rechtsberatung gegeben werden darf mache ich den Thread dicht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!