Startmenü - Häufig verwendete Programme

  • Hallo nochmal!
    Mein Windows XP SP3 zeigt keine "Häufig verwendete Programme" im Startmenü mehr an. Wo muss ich gucken ob diese Funktion aktiviert oder deaktiviert ist?
    Danke im Voraus.

    Gruß von der Küste
    JAN

  • So deaktivierst Du das Startmenü komplett, aber Vorsicht Du arbeitest in der Registry.




    Starte “regedit.exe” und navigiere zu folgendem Pfad:



    HKEY_CURRENT_USER > Software > Microsoft > Windows > CurrentVersion > Policies > Explorer


    Erstelle über das Kontextmenü einen neuen DWORD-Eintrag und nenne ihn “NoStartMenuMFUprogramsList”.


    Weise ihm über einen Doppelklick den Wert “1” zu. 0 = aktiv, ist als Vorgabe vergeben.



    [Blockierte Grafik: http://s1.postimage.org/20q0oz0jo/Unbenannt.jpg]

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

  • Ja, hast Du schon geschaut ob der Wert vorhanden ist.

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

  • Nein, war sie nicht. Ich hab die Zeile jetzt nach Deiner Vorgabe mit 0 am Ende geschrieben. Ab wann gibts dann wieder Einträge ins Startmenü? Muss er jetzt erstmal sammeln, welche Programme am häufigsten verwendet werden, oder steht da gleich irgendwas?

    Gruß von der Küste
    JAN

  • Hi,


    Zitat

    Nein, war sie nicht.

    das ist zumindest ungewöhnlich da sie bei einer normal-Installation aktiviert ist.
    Hast Du in der letzten Zeit irgendein sogenanntes "Tuningtool" am laufen gehabt?

    Zitat

    Ab wann gibts dann wieder Einträge ins Startmenü?

    Nach einem Neustart.

    Zitat

    Muß er jetzt erstmal sammeln, welche Programme am häufigsten verwendet werden, oder steht da gleich irgendwas?

    Es ändert sich je nach Anzahl der Programmaufrufe die Liste.
    Grundsätzlich stehen aber sofort die aufgerufenen Programme da.

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

  • Ja, ich hatte Tuning Tools laufen, hatte denen auch schon insgeheim die Schuld untergejubelt. Ich wusste nur nicht, wo sie die veränderungen vorgenommen haben und wie ich sie rückgängig machen kann.

    Gruß von der Küste
    JAN

  • Hallo,


    Welches Tool hast Du installiert?
    Damit sollten auch die Einstellungen wieder rückgängig gemacht werden können.

    Gruss
    Lassiter ;)


    " Fragen und Probleme zu Forenthemen werden per PN nicht beantwortet, Danke. "

  • Oha, ich hatte so einige ausprobiert und die dann wieder runtergeschmissen, weiss jetzt gar nicht mehr genau was das alles war. Hatte mal nach Systemstart beschleunigen gegoogelt und dann eben mal so durchprobiert.

    Gruß von der Küste
    JAN

  • Kannst du eventuell bei der Systemwiederherstellung so weit zurückgehen, dass du vor die "Säuberung" gelangst?

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Hi,


    Zitat

    Eigentlich ungern, derweil ich froh bin, das das mit dem Starten wieder einigermassen funktioniert.


    mit welchem Starten meinst Du damit.
    Gab es noch andere Aussetzer des BS?
    Die Systemwiederherstellung wäre der letzte Weg und nicht gerade meine erste Wahl.


    Zitat

    Oha, ich hatte so einige ausprobiert und die dann wieder runtergeschmissen, weiss jetzt gar nicht mehr genau was das alles war.


    Hier muss ich ein wenig Nörgeln, zum Ausprobieren benutzt Du hoffentlich in Zukunft eine virtuelle Umgebung.
    Der Vorteil dabei ist das Dein original BS vor Änderungen geschützt wird.

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

  • derweil ich froh bin, das das mit dem Starten wieder einigermassen funktioniert.


    Was meinst Du damit????

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!