Kompliziertes Problem

  • Hallo also ich bin echt ratlos nun seitdem ich zwei Bildschirme an meiner Grafikkarte habe bekomme ich einmal pro Tag das problem , dass meine beiden Bildschirme einfrieren und sich dort weisse rechtecke bilden dann kann ich nichts mehr machen und muss den Computer neustarten.
    Dann ist auch alles okay so jetzt kommt das komische es kommt bloss beim Spielen einer Spielereihe "Call of Duty" das spielen von Crysis 2 zb funktioniert bei mir einwandfrei.
    Also der Fehler kommt nur bei Call of Duty spielen , manchmal geht der Fehler auch weg dies ist aber selten und dann steht das der Nvidia Treiber wiederhergestellt wurde ich habe den Nvidia Treiber neuinstalliert aber es ist immernoch die gleiche Leier jedentag.
    Ich weiss nicht ob irgendwas kaputt ist aber an Call of Duty liegt es mit Sicherheit nicht weil ich 3 Spiele dieser reihe besitze und es ist nicht möglich das genau das alles nicht funktioniert.


    Mein System :
    MS Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
    CPU
    AMD Phenom II X6 1100T 56 °C
    Thuban 45nm Technologie
    RAM
    8.0GB Dual-Kanal DDR3 @ 671MHz (9-9-9-24)
    Motherboard
    ASRock 870 Extreme3 (CPUSocket)
    Grafik
    W2361 @ 1920x1080
    MD6155AH @ 1280x1024
    Evga NVIDIA GeForce GTX 470 superclocked
    Festplatten
    244GB Seagate ST3250410AS ATA Device (SATA) 47 °C
    488GB Western Digital WDC WD5000AADS-00S9B0 ATA Device(SATA) 35 °

  • Ich könnte mir gut vorstellen, dass das betroffene Spiel mit der Zweischirmlösung nicht gut zurechtkommt.
    Man könnte testweise mal die Anschlüsse der Monitore tauschen und in den Einstellungen den primären Bildschirm wechseln...

    Nicht verzagen. Kato fragen!
    Wo geholfen wird, da fallen Späne...

  • Zitat von Deacon;860259

    Ich denke, die Temperaturen sind zu hoch. Du hast bestimmt unter Last noch höhere, als die angezeigten...
    Ich hab den Phenom II X6 1075T, der wird maximal 35 Grad warm. Der ist eigentlich immer um Zimmertemperatur...
    Aktuell:
    24 Grad bei mir.


    An der CPU hitze kann es zwar nicht liegen aber benutzt du den Boxed Lüfter?

  • Die Temperatur von beinahe 50°C an der 250er Seagate ist schon ziemlich hoch und könnte auf eine schlechte Gehäusedurchlüftung hinweisen.
    Wie sind den die Temperaturen der Grafikkarte beim Auftreten des Fehlers?

    Nicht verzagen. Kato fragen!
    Wo geholfen wird, da fallen Späne...

  • Also die Grafikkarte ist bei mir durchgehend 73 Grad heiss aber hat sich auch herausgestellt , dass Alternate mir garnicht die Superclocked geschickt hat für die ich 250 € bezahlt hab sondern nur die normale version also halt nicht übertaktet

  • Wie hat sich das denn rausgestellt?
    Steht auf dem Aufkleber kein SC?

    Nicht verzagen. Kato fragen!
    Wo geholfen wird, da fallen Späne...

  • Also manche sagten mir ich solle den Takt mal auf Normaltakt runterschrauben , weil die Spannung oder so vllt zu hoch ist und da habe ich gemerkt , dass die den Normaltakt hatte auch müsste auf der Verpackung vorne eingerahm SC stehen das tat sie aber nicht ich hab mir nichs draus gemacht , weil ich dachte , dass sie bloss keine Verpackung mehr hatten . Leider ist das schon was her als ich sie bestellt hatte deswegen bringt es nichts mehr wenn ich sie wegen dem Grund zurück schick bei Alternate kann man sich da eh nie so sicher sein. Ich weiss ich hätte sie sofort zurückschicken sollen als ich das gemerkt hab aber ich hab mir nichs draus gemacht hab die Karte jetz seid ca Februar

  • Wenn Dir erst jetzt auffällt, dass es sich nicht um die bestellte und von Dir bezahlte Karte handelt, kannst Du das problemlos auch jetzt noch reklamieren...

    Nicht verzagen. Kato fragen!
    Wo geholfen wird, da fallen Späne...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!