Seriendruck Excel + Word

  • Hi Leute. Ich habe folgende Problemstellung :)


    Es geht um Bewerbungen. Ich möchte die Daten Anschrift + Anrede + Datum + einen variablen Satz in eine Excel Tabelle schreiben. Diese Daten sollten dann in Word übernommen werden(In ein standard bewerbungs schreiben). Ausgegeben sollte das als Datei werden die Bewerbung_Firma heißt.


    Das will ich dann nämlich in eine PDF umwandeln.


    Den Lebenslauf + Zertifikate und andere Dokumente mache ich als gesamte PDF ( Oder meint ihr alles einzeln ist besser? Ich würde es zu unübersichtlich finden )


    In der Excel Tabelle würde ich auch gerne gleich die email adressen dazu schreiben, ohne das diese in word übernommen werden.


    Ich nutze Thunderbird als email clienten. Evt weiß jemand wie ich vielleicht "Maßenmails" damit verschicken kann. damit ich nicht immer einzeln verschicken muss.


    Habe damals immer das Word dokument geöffnet, anschrift - anrede - variablen satz händisch geändert, dann gespeichert und in ein pdf umgewandelt. das ganze dann verschickt. dann wieder word datei geöffnet und wieder geändert etc.etc.


    Das kann ziemlich lange dauern wenn man so 60 firmen anschreibt. Aber nur viele Bewerbungen bringen schnellen erfolg :)


    hoffe ihr habt da ideen für mich


    lg

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!