Rätselhaftes beim Updaten des Real Player

  • Ich hatte schon immer den Real Player (kostenlose Version) installiert. Gestern hat Secunia PSI angezeigt, dass mein Player unsicher ist und ich wollte ihn updaten. Zunächst mit den "Install Solution"-Link, den Secunia PSI anbietet. Ist leider zweimal fehlgeschlagen.


    Dann habe ich den Real Player geöffnet und dort nach Updates gesucht und versucht dadurch das Problem zu lösen. Ist leider auch fehlgeschlagen.


    Im folgenden habe ich meinen Real Player komplett deinstalliert (über Systemsteuerung) und habe versucht ihn aus dem Internet neu runterzuladen. Ist leider auch zweimal fehlgeschlagen.


    Nun bin ich etwas ratlos, denn Secunia PSI zeigt den Real Player nach neuen Scans immer noch als unsicheres Programm an, obwohl er doch gar nicht mehr auf meinem System (Win7) installiert sein dürfte....


    Bisher konnte ich solche Probleme immer alleine lösen, wenn dieser Install-Solution-Link nicht die wahre Lösung lieferte, aber heute bin ich mit meinem Latein am Ende.


    Falls jemand einen Vorschlag hätte, wie ich weiter verfahren kann, um den Real Player wieder zu bekommen, wäre ich sehr glücklich.


    Vielen Dank im voraus. :)

  • Zitat von pfeilkborn;868932


    Ah, danke für den Tipp! Den kannte ich noch gar nicht...muß ich mir mal anschauen.


    Allerdings ist damit das Problem noch nicht gelöst.
    Ich war jetzt noch mal auf meinem Adminkonto und habe dort unter Programme einen Ordner des RealPlayer gefunden, an dem es wahrscheinlich liegt, dass Secunia PSI den Player immer noch als unsicheres Programm anzeigt und dass ich nicht neu downloaden und installieren kann.
    Nur leider lässt sich dieser gefundene Ordner auch nicht löschen...


    Und nun?

  • Zitat von pfeilkborn;869342

    Realplayer deinstallieren?


    Ja, aber wie im ersten Posting geschrieben, hatte ich das schon gemacht (via Systemsteuerung). Hat offensichtlich auch funktioniert, da der Player aus der Liste der Programme weg war und trotzdem ist jetzt hinterher dieser Ordner noch da.
    :kA:
    Bisher hatte ich so ein Problem noch nie, nachdem ich etwas deinstalliert hatte.

  • Zitat von Verzweifelte200;869343

    Ja, aber wie im ersten Posting geschrieben


    hatte ich überlesen, sry. Vll erstmal CCleaner und dann Unlocker oder eines der zahlreichen Killprogs

    Zitat von Verzweifelte200;869343


    Bisher hatte ich so ein Problem noch nie, nachdem ich etwas deinstalliert hatte.


    da hastes jetzt :lol:

    Zitat von Verzweifelte200;869343


    ..dass Secunia PSI den Player immer noch als unsicheres Programm anzeigt...

    mir war diese aufgeblasene Kiste schon immer unheimlich und wahrscheinlich hat Secunia auch recht

    Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam?
    Sobald man ein Fenster öffnet gehen die Probleme los.

  • So, ich hatte das Thema mal einige Tage ruhen lassen....
    Gestern habe ich nun nochmals versucht, diesen Ordner des Real Player zu löschen und diesmal hat es funktioniert (ohne CCleaner und Unlocker) - evtl. weil ich diesmal zum Zeitpunkt des Löschens nicht gleichzeitig online war. :?: Secunia PSI zeigt auch keine unsicheren Programme mehr an. :top:


    Nur leider lässt sich der Real Player immer noch nicht wieder downloaden. :flopp: Und den hätte ich doch am allerliebsten wieder...

  • Problem gelöst! :idee2:


    Um den Real Player downloaden zu können, muß man inzwischen als Systemvoraussetzung auch den Quick Time Player installiert haben. OK, hab ich den seit heute halt auch noch.... :-x


    :helfer:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!