Programme beim Hochfahren automatisch öffnen?

  • Kann man das machen dass sich verschiedene Programme nach dem Hochfahren automatisch öffnen?


    Ich will das zb. so machen, dass nach dem Hochfahren sich mein PC automatisch ins Internet einwählt und Outlook öffnet! kann man das machen?

  • Wie wählst du dich denn ins Internet ein? DFÜ-Verbindung?


    Im Start-Menü gibts unter "Alle Programme" den Ordner "Autostart". Jede Programmverknüpfung die du dort reinkopierst, wird beim Start (nach der Benutzeranmeldung) automatisch ausgeführt. Dort kannst du deine Outlook-Verknüpfung also einfach platzieren.

  • Dann erstelle eine Verküpfung mit der DFÜ-Verbindung und kopiere diese ebenfalls in den Autostart-Ordner.


    Danach musst du mal probieren... vermutlich geht dann beim Start nur das Fenster mit der DFÜ-Verbindung auf, wo du die automatische Einwahl noch als Haken aktivieren musst.

  • Rechtsklick auf die DFÜ-Verbindung, wo du die sonst aufrufst, und dann "Verknüpfung erstellen". Diese dann in den Autostart-Ordner verschieben.


    Bei Outlook einfach die vorhandene Verknüpfung kopieren und in den Autostart-Ordner kopieren.

  • ich habs gemacht, aber die DFÜ Verbindung wählt sich nicht automatisch ein, obwohl ich das Häkchen gemacht habe. Jedes mal bei Neustart muss ich das Häkchen erneut machen, das will ich ja nicht.... kann man das irgendwo einstellen?

  • Hmm okay, wir könnten mal versuchen einen Umweg über "rasdial" zu gehen. Wie genau ist der Name der DFÜ-Verbindung, über die du dich einwählst?

  • Das musst du doch wissen, ob das richtig ist...


    Du gehst ja zu den DFÜ-Verbindungen und machst nen Doppelklick auf eine Verbindung und wählst im dort sich öffnenden Fenster dann "Verbinden" bzw. "Wählen".
    Wie lautet der exakte Name dieser DFÜ-Verbindung, die du dort doppelklickst?

  • Das Fenster heißt "Status von Breitbandverbindung". Also ist der korrekte Name der DFÜ-Verbindung "Breitbandverbindung".


    So nun mache mal folgendes, genau wie hier beschrieben:
    - Start-Menü öffnen
    - "Alle Programme" -> "Zubehör" -> "Editor" auswählen
    - In den geöffneten Editor folgende Zeile kopieren:

    Code
    rasdial Breitbandverbindung


    - Oben im Editor auf "Datei" -> "Speichern unter..."
    - Anschließend unten bei "Dateityp" auswählen "Alle Dateien"
    - Bei "Dateiname" eingeben: C:\Verbinden.bat
    Anschließend kannst du den Editor schließen.


    Jetzt trenne deine Internetverbindung und gehe über "Computer" auf die Festplatte "C". Dort solltest du nun die oben erstelle "Verbinden.bat" sehen. Öffne diese!
    Sollte jetzt der Verbindungsaufbau klappen, funktioniert die rasdial-Lösung erstmal. Dann kannst du über Rechtsklick auf die Verbinden.bat -> "Verknüpfung erstellen" eine Verknüpfung erstellen und diese in den Autostart-Ordner im Startmenü verschieben.


    Sollte der Verbindungsaufbau nicht klappen, melde dich nochmals.

  • Dann versuch mal kurz die Batch-Datei zu bearbeiten (wieder mit dem Editor).
    Die Zeile rasdial Breitbandverbindung
    änderst du ab indem du nach folgendem Format deinen Benutzernamen und das Kennwort für die Einwahl einfügst:
    rasdial Breitbandverbindung BENUTZERNAME KENNWORT

  • Es gibt ein Problem:


    Wenn ich Modem und PC gleichzeitig einschalte, was ich immer so mache, dann ist das Modem noch garnicht bereit, während sich der PC schon ins Internet einwählt, was aber NICHT funktioniert! Da das Modem zu lange braucht, bricht die Einwahl ab. Gibt es einen Trick, wie man die Einwahl erst nach 2 Minuten starten kann, also automatisch wieder?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!