• hallo,
    habe seitein paar tagen probleme
    genauer gesagt ab 9.9.11
    ich habe im hintergrund BlueScreenView laufen und habe mal kopiert was angezeigt wird
    kan da jemand was mit anfangen?
    bedanke mich jetzt schon mal für eure hilfe:-)
    [PHP]Mini090911-01.dmp 09.09.2011 13:36:34 KERNEL_MODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED 0x1000008e 0xc0000005 0xbf804585 0xb1d5fc48 0x00000000 win32k.sys win32k.sys+4585 Mehrbenutzer-Win32-Treiber Betriebssystem Microsoft® Windows® Microsoft Corporation 5.1.2600.6119 (xpsp_sp3_gdr.110602-1657) 32-bit C:\WINDOWS\Minidump\Mini090911-01.dmp 2 15 2600
    Mini091111-01.dmp 11.09.2011 12:04:40 KERNEL_MODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED 0x1000008e 0xc0000005 0xbf802f8c 0xb286dca4 0x00000000 win32k.sys win32k.sys+2f8c Mehrbenutzer-Win32-Treiber Betriebssystem Microsoft® Windows® Microsoft Corporation 5.1.2600.6119 (xpsp_sp3_gdr.110602-1657) 32-bit C:\WINDOWS\Minidump\Mini091111-01.dmp 2 15 2600
    Mini091111-02.dmp 11.09.2011 23:57:31 BAD_POOL_CALLER 0x000000c2 0x00000007 0x00000cd4 0x00000000 0xec6700f8 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+22f43 NT-Kernel und -System Betriebssystem Microsoft® Windows® Microsoft Corporation 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) 32-bit C:\WINDOWS\Minidump\Mini091111-02.dmp 2 15 2600
    Mini091211-01.dmp 12.09.2011 08:20:45 NO_MORE_IRP_STACK_LOCATIONS 0x00000035 0x88647908 0x00000000 0x00000000 0x00000000 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+22f43 NT-Kernel und -System Betriebssystem Microsoft® Windows® Microsoft Corporation 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) 32-bit C:\WINDOWS\Minidump\Mini091211-01.dmp 2 15 2600
    Mini091211-02.dmp 12.09.2011 16:30:30 DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL 0x100000d1 0x00000004 0x00000002 0x00000000 0xb8ccd50a USBPORT.SYS USBPORT.SYS+650a USB 1.1 & 2.0 Port Driver Microsoft® Windows® Operating System Microsoft Corporation 5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2108) 32-bit C:\WINDOWS\Minidump\Mini091211-02.dmp 2 15 2600

    [/PHP]

    mit freundlichen gruß
    Skorpion

    ---------------------
    ETS2 & ATS Super Spiel :-D


    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!


  • hallo, aht
    ja, ich weis auch nicht was das sein soll?
    das sind die fehler die mir mir zum obrigen beitrag angezeigt werden
    ich weis auch nicht mer weiter
    [PHP]hal.dll hal.dll+2900 0x806e6000 0x80706d00 0x00020d00 0x4802517f 13.04.2008 20:31:27 Microsoft® Windows® Operating System Hardware Abstraction Layer DLL 5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2111) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\hal.dll ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+6fb3c 0x804d7000 0x806e6000 0x0020f000 0x4d00d46f 09.12.2010 15:06:55 Betriebssystem Microsoft® Windows® NT-Kernel und -System 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\ntoskrnl.exe
    USBPORT.SYS USBPORT.SYS+650a 0xb8cc7000 0xb8cea200 0x00023200 0x480254ce 13.04.2008 20:45:34 Microsoft® Windows® Operating System USB 1.1 & 2.0 Port Driver 5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2108) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\drivers\USBPORT.SYS
    ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+22f43 0x804d7000 0x806e6000 0x0020f000 0x4d00d46f 09.12.2010 15:06:55 Betriebssystem Microsoft® Windows® NT-Kernel und -System 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\ntoskrnl.exe
    fltmgr.sys fltmgr.sys+406b 0xb9df8000 0xb9e17b00 0x0001fb00 0x480251da 13.04.2008 20:32:58 Microsoft® Windows® Operating System Microsoft Filesystem Filter Manager 5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2111) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\drivers\fltmgr.sys
    hal.dll hal.dll+2a4c 0x806e6000 0x80706d00 0x00020d00 0x4802517f 13.04.2008 20:31:27 Microsoft® Windows® Operating System Hardware Abstraction Layer DLL 5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2111) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\hal.dll
    ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+22f43 0x804d7000 0x806e6000 0x0020f000 0x4d00d46f 09.12.2010 15:06:55 Betriebssystem Microsoft® Windows® NT-Kernel und -System 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\ntoskrnl.exe
    ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+6a67c 0x804d7000 0x806e6000 0x0020f000 0x4d00d46f 09.12.2010 15:06:55 Betriebssystem Microsoft® Windows® NT-Kernel und -System 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\ntoskrnl.exe
    win32k.sys win32k.sys+164ed 0xbf800000 0xbf9c5e00 0x001c5e00 0x4de797d3 02.06.2011 16:01:55 Betriebssystem Microsoft® Windows® Mehrbenutzer-Win32-Treiber 5.1.2600.6119 (xpsp_sp3_gdr.110602-1657) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\win32k.sys


    [/PHP]

    mit freundlichen gruß
    Skorpion

    ---------------------
    ETS2 & ATS Super Spiel :-D


    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!


  • Kenne das Programm leider nicht, das was da steht sagt mir aber schon was. ´
    Erst mal RAM testen. Gehe so vor, erstelle die CD aber nicht auf deinem defekten Rechner:


  • Hallo


    Ok dann HDTune herunterladen und die Festplatte testen oder ein Drive Fitness Tool des Festplattenherstellers nutzen.

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Vor dem Ausführen von HDTune Festplatte so überprüfen:

    • Computer
    • Rechtsklick auf Laufwerk(e)
    • Eigenschaften
    • Registrierkarte Extras
    • Jetzt prüfen
    • Dateisystemfehler... und Fehlerhafte Sektoren... mit Häkchen versehen
    • Starten
    • Auf Nachfrage Prüfung planen lassen
    • rebooten

    Die SMART Daten von HDTune dann hier posten. Du kannst die mit einem der kleinen Buttons oben in die Zwischenablage kopieren.

  • hallo, aht


    ich habe begonnen das zu machen was du geschrieben hast
    und nach ca. 10 minuten gabs den blauen schirm
    und der rechner wurde neu gestartet
    BlueScreenView nannte diese fehler


    [PHP]Mini091311-01.dmp 13.09.2011 23:32:07 UNEXPECTED_KERNEL_MODE_TRAP 0x1000007f 0x00000008 0x80042000 0x00000000 0x00000000 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+6d545 NT-Kernel und -System Betriebssystem Microsoft® Windows® Microsoft Corporation 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) 32-bit C:\WINDOWS\Minidump\Mini091311-01.dmp 2 15 2600


    ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+7c880 0x804d7000 0x806e6000 0x0020f000 0x4d00d46f 09.12.2010 15:06:55 Betriebssystem Microsoft® Windows® NT-Kernel und -System 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\ntoskrnl.exe

    [/PHP]

    mit freundlichen gruß
    Skorpion

    ---------------------
    ETS2 & ATS Super Spiel :-D


    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!


  • mit freundlichen gruß
    Skorpion

    ---------------------
    ETS2 & ATS Super Spiel :-D


    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!


  • Die Platte ist OK würde ich sagen.
    Mache folgendes:

    • PPFScan.exe starten.
    • Klicke im PPFScanner oben links auf den Menüpunkt Programm, es öffnet sich dann ein Untermenü.
    • Wähle im Untermenü Script laden und ausführen.
    • Du hast dann im daraufhin erscheinenden Dialog die Möglichkeit, durch die Ordner zu browsen und eine Datei auszuwählen. Wähle hier die Datei Erweiterter Scan.scp aus, die sich im PPFScanner Ordner befindet, klicke dann auf Öffnen und bestätige die erscheinende Messagebox mit Ja.
    • Nach dem Scan beendet sich der Scanner. Es befinden sich dann im Ordner C:\PPF_Scan1 einige Text-Dateien. Lade bitte alle Dateien, die du dort findest, bei File-Upload.net - Ihr kostenloser File Hoster! hoch und poste die Downloadlinks hier.
  • Zitat von AHT;872751

    Die Platte ist OK würde ich sagen.
    Mache folgendes:

    • PPFScan.exe starten.
    • Klicke im PPFScanner oben links auf den Menüpunkt Programm, es öffnet sich dann ein Untermenü.
    • Wähle im Untermenü Script laden und ausführen.
    • Du hast dann im daraufhin erscheinenden Dialog die Möglichkeit, durch die Ordner zu browsen und eine Datei auszuwählen. Wähle hier die Datei Erweiterter Scan.scp aus, die sich im PPFScanner Ordner befindet, klicke dann auf Öffnen und bestätige die erscheinende Messagebox mitJa.
    • Nach dem Scan beendet sich der Scanner. Es befinden sich dann im Ordner C:\PPF_Scan1 einige Text-Dateien. Lade bitte alle Dateien, die du dort findest, bei File-Upload.net - Ihr kostenloser File Hoster! hoch und poste die Downloadlinks hier.


    ok, mache ich gleich

    mit freundlichen gruß
    Skorpion

    ---------------------
    ETS2 & ATS Super Spiel :-D


    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!


  • hallo


    ich habe gerade den ppfsscan ausgeführt, und was passiert blauer bildschirm:mad:
    und das ist die fehlermeldung
    [PHP]Mini091511-01.dmp 15.09.2011 18:05:41 UNEXPECTED_KERNEL_MODE_TRAP 0x1000007f 0x00000008 0x80042000 0x00000000 0x00000000 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+6d567 NT-Kernel und -System Betriebssystem Microsoft® Windows® Microsoft Corporation 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) 32-bit C:\WINDOWS\Minidump\Mini091511-01.dmp 2 15 2600
    ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+48b8d 0x804d7000 0x806e6000 0x0020f000 0x4d00d46f 09.12.2010 15:06:55 Betriebssystem Microsoft® Windows® NT-Kernel und -System 5.1.2600.6055 (xpsp_sp3_gdr.101209-1647) Microsoft Corporation C:\WINDOWS\system32\ntoskrnl.exe



    [/PHP]

    mit freundlichen gruß
    Skorpion

    ---------------------
    ETS2 & ATS Super Spiel :-D


    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!


  • Wir brauchen eine Live CD für das Ding.

    • Lade dir (wenn möglich nicht auf den defekten, sondern auf einen anderen Rechner) IMGBurn herunter und installiere das Programm.
    • Lege eine CD-Rohling in den Brenner des Rechners ein, auf dem du IMGBurn installiert hast.
    • Du erhälst von mir gleich einen Link zu einem zweiten Programm - lade dir das ebenfalls auf diesen Rechner und führe es aus.
    • Es entsteht eine bootbare Live-CD. Ist die cD fertig gebrannt, versuche den defekten Rechner von der CD zu booten.
    • Es erscheint ein Desktop, der ähnlich dem von Windows ist.
    • Ist der Rechner komplett gebootet, klicke doppelt auf My Computer.
    • Dann Rechtsklick auf das / die Laufwerk(e) deiner Festplatte.
    • Wähle Properties.
    • Registrierkarte Tools.
    • Check Now...
    • Häkchen bei Automatically fix... und Check for... setzen.
    • Start anklicken.
    • Warten, bis Test beendet ist.
    • Rechner dann normal (ohne CD) booten.
    • Nochmals HDInfo ausführen und SMART Daten posten.

    ______________________________________


    Danach Rechner wieder von der CD booten:

    • PPFSCAN.EXE starten.
    • Im Menü des PPFScanners unter Program die Sprache auf deutsch umstellen.
    • Im Menü des PPFScanners unter Programm auf Script laden und ausführen klicken.
    • Im daraufhin erscheinenden Dialog die Datei Remotescan.scp aus dem Ordner auswählen, in dem sich der Scanner befindet und öffnen klicken.
    • Die Sicherheits-Messagebox mit Ja bestätigen.
    • Im dann erscheinenden Dialog muss der Windows Ordner (in der Regel C:\Windows) und der Ordner mit den Userdaten (C:\Dokumente und Einstellungen\Name_des_Users) ausgewählt werden. Dazu auf die kleinen Ordnersymbole klicken.
    • Danach auf OK klicken, um den Scan zu starten.
    • Nach dem Scan beendet sich der Scanner. Es befinden sich dann im Ordner C:\PPF_Scan1 einige Text-Dateien. Lade bitte alle Dateien, die du dort findest, bei File-Upload.net - Ihr kostenloser File Hoster! hoch und poste die Downloadlinks hier.



  • Es dürfte sich um ein Notebook handeln - richtig? Um welches genau?
    Übertaktet ist das Teil aber nicht?

    Code
    10.9.2011 13:22 Uhr 30s 
    Record #34963
    Computername->HUBERT-MSI
    ACPIEC:
    Error
    \Device\ACPIEC: Die Hardware des Embedded Controllers (EC) hat nicht innerhalb des Zeitlimits reagiert. Dies deutet auf einen Fehler in der EC-Hardware oder -Firmware bzw. auf ein schlecht angelegtes BIOS hin, das auf nicht sichere Art und Weise auf den EC zugreift. Der EC-Treiber wird erneut versuchen, die fehlgeschlagene Transaktion durchzuführen.



    Windows zeigt da Probleme mit dem Embedded Controller an und verlangt einen Update des BIOS: Embedded Controller ? Wikipedia

    Hast du da irgendwann einmal neue Hardware eingebaut (RAM / Festplatte)?

  • hallo, aht


    ja es handelt sich um ein notebook --msi m670--
    nein ich habe weder ram noch eine festplatte getauscht oder eingebaut
    habe ihn vor 1 1/2 jahren gebraucht gekauft.

    mit freundlichen gruß
    Skorpion

    ---------------------
    ETS2 & ATS Super Spiel :-D


    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!