Windows Herunterfahren erzwingen

  • ich hätte mal eine frage und zwar, wenn ich mein windows 7 herunterfahre bekomme ich immer so eine meldung Via HD Audio Deck Verhintert das Windows Heruntergefahren wird. mach ich aber herunterfahren erzwingen fährt er ja auch runter aber erst nachdem ich das angeklickt habe. kann ich das weg bekommen? der fehler ist kein großer aber bischen nervig 2 mal auf herunterfahren zu klicken^^

  • Zitat von Xtreme;875138

    Deinstallier das Programm ..

    Das würde ich nicht, wenn es noch gebraucht wird. Wenn es noch geöffnet sein sollte, schließe es vor dem Herunterfahren.

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • vll genügt es auch schon per msconfig das Prog aus dem Systemstart zu deaktivieren

    Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam?
    Sobald man ein Fenster öffnet gehen die Probleme los.

  • Hi,


    das VIA HD Audio Deck gehört zum Audiotreiber und wird in der Tat beim Systemstart geladen. Es handelt sich hierbei um die Konfigurationssoftware der Soundkarte (oder onboard Sound).
    Vor dem Deinstallieren würde ich nachsehen ob es eine neuere Version der Software gibt die dieses Problem nicht mehr hat.


    Gruß Babba

    Bootfahren ist wie Aquaplaning, nur größer!

  • Zitat von Xtreme;875199

    ne neuinstallation müsste doch auch helfen?


    Dann hat er das "Ding" trotzdem wieder im Autostart! ;) Pfeilfkorn hatte den richtigen Ansatz! Und wenn er konfiguriert hat, könnte er es natürlich auch deinstallieren.

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!