Längere Ruckler in Spielen

  • hi, ich wieder.
    1. kann mir einer einen link für everest geben, ich blick da bei den versionen nicht durch.
    2. wenn ich jetzt nochmal 2x 2GB RAM kaufen würde, kann ich dann von jedem Hersteller kaufen oder muss es wieder Kingston sein. Und wenn ich den RAM dann habe und ins Mainboard gesteckt hat, muss ich i-was in der BIOS ändern. Und auf welchen RAM greift der PC dann zuerst zu, auf den Kingston oder den neuen?
    Oder ist das egal?

  • immer den gleichen kaufen. mit der gleichen latenz und mit der gleichen Mhz und von dem gleichen Hersteller. Bios brauchst du nix ändern. Es sei denn, du hast neue Riegel gekauft die 7er latenzen haben und dementsprechende Volteinstellungen brauchen. Läuft aber auch ohne die Einstellung, aber performance verlust. Das Mainboard erkennt also gleich sofort.


    mfg EKI

    Bilder sind Leider nicht Erlaubt -.- schade... obwohl ich sowas sehr gerne gestalte und Präsentiere ...

  • ok, habe zwei seiten gefunden, die das Problem näher behandeln:


    [Tutorial + Lösung] Ruckler, Freezes & Lags - ausgelöst durch Festplatten - Acer-Userforum.de


    und


    Erhöhter Speicherverbrauch auf 64 bit Betriebsystemen - LÖSUNG - Age of Conan Europe Forums


    kann sich jemand die beiden links bitte anschauen, und mir sagen was davon eher zutrifft.


    außerdem habe ich ein Zitat, aus dem hardwareluxx forum(dort wird schon länger über Nachladeruckler diskutiert):


    Zitat von Kaptan

    Nach vielem probieren und auch vielen erfahrungsberichten anderer user kann man eigentlich ziemlich sicher sein das es keinerlei hardware-, biossettings, bzw. OC fehler o.Ä. sein können die das verursachen.
    Wir denken es ist ein Windows-(eventuell update/s), treiber (intel chipsatz/lan), oder direct x problem an diesem phänomen schuld.
    Es lässt sich nicht festnageln und wird wohl so schnell nicht wegzubekommen sein, leider...
    /

  • Soooo,


    sry, dass ich dieses schöne Forum weiter mit neinen Problemen zumülle und dazu noch alte Threads ausgrabe.
    Aber, ich glaube ich bin dem Problem jetzt in gewisser Weise auf die Schliche gekommen:


    [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/111105/temp/hqsh5ej6.png]


    Was fällt euch in diesem Bild auf? Ich spreche konkret von dem, was hinter Standard steht.
    Außerdem werden im Gerätemanager alle Controller als ATA bezeichnet, sowie das Laufwerk auch als Samsung HD502HJ ATA Device.


    Die sog. Nachladeruckler treten jetzt vermehrt in Battlefield 3 auf.
    Auf Wunsch könnte ich ein Video hochladen mit fps anzahl und GPU und CPU "Auslastung. Es ruckelt z.B. wenn das Spiel speichert in der Kampagne.


    Anmerkung: Bei Bad Company 2 auf PC läuft alles stabil, außer jemand joint in den Server, dann steht auf der linken seite: (Name des Spielers) ist beigetreten. Dann ruckelt es für nichtmal ne Sekunde und alles läuft flüssig auf über 120 fps weiter.


    danke für jede Antwort

  • Zitat von Deacon;879606

    dann wundern mich nicht deine Ruckler... ich würde fast wetten, das die Übertragung im extremfall unter 1 MB/s fallen "können"....


    Ja das tun sie ja auch, nur warum? Soll ich Partitionieren, hab nämlich nur eine Partition. Windows hab ich schon so oft neu aufgesetzt. Oder soll ich mir einfach ne SSD kaufen. Oder es liegt am SATA Kabel, werd gleich mal ein anderes ausprobieren.


    achso, sollte da bei Hd tune unter Standard nicht das stehen, was unter Active steht???

  • ok, ich mach bf3 grad auf ne externe und guck dann wie es sich von dort spielt.
    Ich glaube eher nicht, dass es daran liegt, dass ich nur eine festplatte habe.
    Entweder ist was an der Platte defekt oder sonst irgendeine komponente meines PCs.

  • Ich gehe auch davon aus, dass dein Problem mit der 1 Plattentechnik zusammenhängt.


    Partitionieren bringt nix, weil du durch Partitionieren die Anzahl der Schreib/Leseeinheiten nicht verändern kannst.


    Ich plane meine Systeme grundsätzlich immer mit einer separaten Platte für das Betriebssystem.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!