[Notebook Akku ] Stärkerer als Original kaufen ?

  • Hallo,

    bei meinem Notebook
    Asus A9RP
    ist der Akku defekt.

    Im Netz oder bei ebay werden Akkus mit der Originalspannung von 4400 mAh oder
    eben 6600 mAh.

    Die mit 6600 mAh sollen ja länger halten.
    Es gibt aber den Nachteil, daß er hinten ca. 2 cm raussteht.
    Stört das sehr ?

    Wie ist das mit dem Gewicht ?
    Ist er viel schwerer ?

    Hält er wirklich viel länger bzw. wie viel länger hält er ?

    Grüße Hajooo
    :)

    Derzeit keine ;)

  • 1. Ob das stört, wenn da hinten ungefähr 2 cm überstehen, das solltest Du selbst wissen. Wenn er irgendwo steht, wohl eher nicht. Aber wenn Du das Teil transportierst, paßt das dann noch in die Tasche?


    2. Etwas schwerer wird der schon. Kannst Du ja mal ausrechnen. Gewicht des jetzigen Akkus dividiert durch seine Breite und das dann multipliziert mit der Breite plus den 2 cm mehr. Hast Du ungefähr das neue Gewicht.


    3. Der hält länger. Bisherige Laufzeit in Minuten dividiert durch 4400 und multipliziert mit 6600.


    Die beiden "Berechnungen" sind nur ungefähre Werte, ich will mich da nicht aufs Gramm und auf die Minute genau mit der Laufzeit festlegen, aber ist ein ungefährer Anhaltspunkt.


    Gruß Volkmar

  • Hier möchte ich gern etwas erläutern.
    Grundstufe E-Lehre
    Das was du hier angibst ist erstmal nicht die Spannung sondern die Stromstärke, diese gibt den Antrib elektrisch geladener Teilchen (im Stromkreis immer die Elektronen) an. Oder einfach, wieviel Arbeit/Energie nötig ist ein El. geladenes Teilchen in einem el. Feld zu bewegen.


    Für E-Lehre anfänger: Stell dir vor, es wären 4400 Elektronen nötig um deinen PC 2 Stunden laufen zu lassen, bis er ausgeht, wird es wohl bei 6600 Elektronen länger sein.


    Sonst kann man Volkmar nichts mehr hinzufügen.


    Big-Creator

    AMD-FX 8320 @1,6GHz< 3,5GHz < 4GHz
    ASRock 990FX Extreme 3
    8Gb (2x4Gb-Dualchannel Kit) G-Skill Sniper @1866MHz
    His AMD HD 7850 1GB
    ADATA Premier Pro 128Gb SSD
    Be-Quite Dark Power Pro 580W
    iiyama ProLight E2607WS 26"

  • Zitat von Big-Creator;902559

    Grundstufe E-Lehre
    Das was du hier angibst ist erstmal nicht die Spannung sondern die Stromstärke



    <Klugscheiß>
    Nö :D, das ist die Ladung oder Energie des Akkus. Das bedeutet, man kann aus dem neuen Akku für 6,6 Stunden 1 Ampere Strom ziehen, bis er leer ist und aus dem alten nur 4,4 Stunden ;)
    </Klugscheiß>

    Der neue Akku ist also etwa 1,5 mal so schwer und wird 1,5 mal so lange halten (bzw. mehr, da der alte Akku ja schon gealtert ist), aber der neue Akku braucht auch 1,5 mal so lange zum Aufladen.


    Gruß
    Jonathan

  • Stimmt Jonathan. Die Angabe von Akkus wird in Amperestunden gemacht. Da braucht man keine Elektronen zu zählen :-). Auch Grundstufe, bei mir Richtung Fernmeldetechnik, Stromversorgung ortsfester Fernmeldeanlagen.
    Bei gleicher Spannung unterscheiden sich die Akkus nur in der Zeit, die bei gleicher Last nötig ist, die leer zu nuckeln (und wieder zu füllen). Aber eigentlich egal, wie rum man das rechnet, ob über die Zeit oder durch Elektronenzählen, das Teil hält entsprechend länger.


    Gruß Volkmar

  • Hallo,

    danke der Fachsimpelei, aber Mathematik, Elektronik und der Hajooo :cry:
    Ich habe mir jetzt bei ebay einen Billigakku mit 6600 mAh gekauft.

    Das Notebook funktioniert bis jetzt wie es soll.

    Derzeit arbeitet zwar nur meine Liebste damit, es wird aber auch die Windows-Meldung gezeigt, daß der Akku bald leer ist und das Ladegerät angeschlossen werden muß.

    Mal schauen, wie sich das "Billigding" in Zukunft verhält.

    :)

    Grüße Hajooo

    Derzeit keine ;)

  • Danke für die Info. Dann wünsch' ich Dir viel Glück mit dem Teil. Billigteil heißt ja nicht zwangsläufig, daß es Mist ist. Es soll ja auch Fälle geben, wo der Unterschied zwischen Billigteil und teurer Markenware nur im Aufkleber besteht. :D


    Gruß Volkmar

  • Zitat von Volkmar;909597

    Billigteil heißt ja nicht zwangsläufig, daß es Mist ist. Es soll ja auch Fälle geben, wo der Unterschied zwischen Billigteil und teurer Markenware nur im Aufkleber besteht. :D

    Gruß Volkmar



    Hier, *wink* :D

    Mein Ersatzakku, den ich für 30 Euronen auf iBäh gekauft habe, hält sich wacker - er hat auch nach einem halben Jahr nur knapp 1% seiner Kapazität verloren :-). Steckt aber auch was anderes als im Originalakku drin - nämlich bessere Akkuzellen als im Original :D


    Gruß
    Jonathan

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!