mysteriöse Mail

  • Was will mir diese Botschaft sagen?:

    Your hostname: pfeilkborn.serveftp.com has been deleted from our system due to inactivity.Unused hosts are removed from our system if no updates are made within 30days. This policy helps insure we have no stale DNS records and releaseunused names back to active users.If you are still using this hostname you will need to login to your accountand go to the "host/redirects" tab. If your host name is listed as "PendingDeletion" simply click modify on that host, verify the IP address then click"Update". If the host name is no longer present in your account you will needto add it back manually.This message only goes out to users of the No-IP Free service. If you wouldlike to have a non-expiring account you may upgrade to No-IP Enhanced(https://www.no-ip.com/members/dns/enhanced.php ) or No-IP Plus(http://www.no-ip.com/members/account/domain.php?type=plus).Replies to this email will not be answered. If you have questions or commentsplease direct them to our support ticket system athttp://www.no-ip.com/members/ticket/

    Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam?
    Sobald man ein Fenster öffnet gehen die Probleme los.

  • Du hast bei no-ip.com einen kostenlosen Namenseintrag registriert und der wurde gelöscht, weil er 30 Tage nicht benutzt wurde. Üblicherweise mußt Du dort täglich Deine aktuelle IP melden, damit die wissen, wohin sie Verbindungen zu Deinem Namenseintrag senden sollen. Passiert das nicht, gilt das als Nichtbenutzung.
    In aller Regel kannst Du diese Aktualisierung im Router unter "Dynamic DNS" einstellen, mitunter ist auch ein Tool des Anbieters verfügbar, was dann täglich auszuführen ist. Mit dieser täglichen Aktualisierung wirst Du nicht wegen Nichtbenutzung rausgeschmissen.


    Gruß Volkmar

  • Zitat von Volkmar;909296

    Du hast bei no-ip.com einen kostenlosen Namenseintrag registriert und der wurde gelöscht


    nicht wissentlich. Dann ists ja ok

    Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam?
    Sobald man ein Fenster öffnet gehen die Probleme los.

  • Hallo


    Ist bei mir zB mit selfhost.me Ich beziehe über diesen Anbieter eine kostenlose feste IP Adresse damit mein FTP Server immer erreichbar ist.
    Alle 30 Tage muss ich mich verifizieren ansonsten wird aus Sicherheitsgründen der Account gesperrt.Ich kann auch per Brief einmal frei schalten lassen,jedoch kostet das dann monatlich eine Gebühr. :D

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Zitat von AHT;909648

    Hast du nach dem Virenbefall deine Passwörter geändert?


    nee, nicht bei meinen Mailkonten.

    Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam?
    Sobald man ein Fenster öffnet gehen die Probleme los.

  • Du hattest ja einiges an Software auf dem Rechner, was sich ein vernünftiger Mensch nicht installieren sollte. Ich hatte dazu ja schon was geschrieben. Hast du selbst keinen FTP-Server eingerichtet und dir eine feste IP besorgt, hat jemand anderes das mit deiner Identität getan und begeht evtl. auf deine Kosten und mit deiner Identität Straftaten. :(

  • >Your hostname: pfeilkborn.serveftp.com has been deleted from our system due to inactivity.<
    nun wohl nicht mehr. Möglich dass ich dort war als ich probs mit der Einrichtung des Routers hatte, bzw. beim Versuch ein Arbeitsplatznetzwerk zwischen 2 verschiedenen Providern einzurichten.

    Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam?
    Sobald man ein Fenster öffnet gehen die Probleme los.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!