Kleine Windows anwendung zur stundenberechnung.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Kleine Windows anwendung zur stundenberechnung.

      Hallo Leuts

      Ich bin Blutiger anfänger und versuche derzeit unter VB 10 mit Hilfe von Büchern und dem internet eine kleine Windowsanwendung zum erfassen und späterem ausdrucken von Arbeitsstunden zu erstellen. Das Programm sollte in der lage sein folgende eingaben anzunehmen : Datum, Anfangszeit, Endzeit. Nach dem drücken auf berechnen soll das programm die Stunden berechnen können das Ergebnis von den Sollstunden abziehen und dieses dann in einer Tabelle speichern. Am Ende der Tabelle sollte dann die ist stunden und die Über bzw. minus stunden stehen.Zu guter letzt sollte ich die Tabelle auf wunsch drucken können. Ich habe bis jetzt dazu eine Windowsform erstellt Die ein Datumsfeld (das auch schon Funktioniert:oops:) Ein Feld für die Anfangszeit sowie eins für die Endzeit. und ein Button der die Berechnung durchfürt. Ich versuche mir so das Programmieren unter VB ein wenig bei zu bringen und hab mir da glaub ich etwas zuviel zugemutet. Ich hoffe es kann mir jemand etwas helfen...:oops: