5 Tasten "kaputt" am Lappi

  • Hallo,


    bewusst setze ich meine "Frage" hier herein.
    Ich fragte hier ja schon vielfach nach mit Worten wie:


    "Mein Nachbar hat.... usw."


    Das stimmt auch, denn ich habe so 3-4 Nachbarn die glauben, dass ich mehr Ahnung von PC und WIN habe als sie.
    Man hilft ja gerne...


    Lange Rede kurzer Sinn:


    MEIN NACHBAR HAT.... mich gefragt ob ich einen 299,- Euro Laptop beim Lieferanten, (der, der Notebooks etwas billiger abgibt) für gut befinde.


    Natürlich kommt es darauf an, was man machen will mit diesem Ding - so meine Antwort.
    Also Surfen und WORD, mehr nicht, war die AW.


    Ich meinte: Ja, kauf das Teil, aber erwarte nicht, dass es etwas Besonderes ist. Zudem bekommst du dieses Teil in DOS.
    Ich bot an, da Ubuntu drauf machen zu können und gut isses.


    Jetzt wurde dieses Teil bestellt und kam prompt.


    Ich wurde ausgeklammert in meinem Angebot Ubuntu drauf zu machen und man erzählte mir, dass ich Müll bestellt hätte, denn Vorabversuche seitens der PC unkundigen Personen hätte ergeben, dass 5 Tasten nicht funktionieren würden.


    KAPUTT das Noteboook, so deren Worte.


    Aufgrund der Tatsache, dass ich hier in der Plauderecke schreibe, lass ich das mal so stehen und freue mich auf zwei-drei Antworten.


    Nette Grüße


    hildi

    Dell 3750 Lappi, i5
    64 Bit mit WIN 7 Prof.
    und seit November12: Ubuntu

  • Zitat von hildi215;970694

    ...dass ich Müll bestellt hätte, denn Vorabversuche seitens der PC unkundigen Personen hätte ergeben, dass 5 Tasten nicht funktionieren würden.

    KAPUTT das Noteboook, so deren Worte...



    Hi Hildi

    Na, das war ja nur ne Frage an Dich.

    Bestimmt reicht jedesNotebook völlig aus, um ein bisschen im Netz zu surfen und ab und an einen Brief zu schreiben.

    Wenn aber 5 Tasten kaputt sein sollten (kanns mir nicht vorstellen, 1 ja, aber 5?) gibts ja nur eins:

    Zurück an den Lieferanten als Garantiefall!

  • Kaputt oder auch nicht. Da ist wohl erst mal die Frage, wie wurde das festgestellt. Welche Tasten sind kaputt, welches Betriebssystem wurde mit welchen Sprachtreibern/Tastaturtreibern installiert, um das festzustellen. Sollten die Tasten wirklich kaputt sein und das Gerät wurde nicht ausdrücklich als reparaturbedürftig ausgewiesen, dann natürlich, wie Buena_Vista2 schon schrieb, zurück damit. Und dann mußt Du Dir auch keine Vorwürfe machen, was Falsches empfohlen zu haben.


    Gruß Volkmar

  • Also ich geh mal davon aus, dass die Tasten:


    Ö
    Ä
    Ü
    ß


    nicht funktionieren.
    Gut, dass sind nur 4 aber was so erzählt wird...


    Im Ansatz hast du Recht, Volkmar. (keine Tastaturbelegung-kein System)


    Sorry, ich wusste es nicht besser zu beschreiben.


    Gruß


    hildi

    Dell 3750 Lappi, i5
    64 Bit mit WIN 7 Prof.
    und seit November12: Ubuntu

  • Wenn's am System liegt, gehen auch die Windows-Taste und die Kontexttaste nicht, dann sind's schon sechs ;). Man müßte wirklich schon genau wissen, unter welchen Umständen was festgestellt wurde.


    Gruß Volkmar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!