Reguläre Ausdrücke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Reguläre Ausdrücke

      Dieser Code findet den ersten Betrag, also die 7.00 € :

      Quellcode

      1. Declare test$
      2. test$ = "100 Zement 25 KG 7.00 € 5 ST. 35.00 €"
      3. Print Match$("[0-9]{1,3}(~.)[0-9]{2}", test$)
      4. Print "Position : "; %MatchPos, "Länge : "; %MatchLen
      5. waitkey
      6. End


      Wie könnte man es anstellen, daß auch der zweite Betrag 35.00 €
      gefunden wird ? Dieser kann auch variieren zwischen
      1 Stelle und 3 Stellen vor dem Punkt, also 1-3stellige
      Eurobeträge. Ich möchte den String ungerne ab Fundstelle
      + Betrag abschneiden, um nochmals zu suchen.
    • Habs inzwischen selber mit etwas Knoblerei gelöst :

      Quellcode

      1. Declare test$
      2. test$ = "100 Zement 25 KG 7.00 € 5 ST. 35.00 €"
      3. Print Match$("[0-9]{1,3}(~.)[0-9]{2}", test$)
      4. Print "Position : "; %MatchPos, "Länge : "; %MatchLen
      5. Print Match$("[0-9]{1,3}(~.)[0-9]{2}", Mid$(test$, (%MatchPos + %MatchLen), Len(test$)-(%MatchPos+%MatchLen)))
      6. Print "Position : "; %MatchPos, "Länge : "; %MatchLen
      7. waitkey
      8. End