Excel - Werte einer anderen Zelle einbauen

  • Hallo,


    folgendes Problem:
    Habe in der Arbeit ein Auszug aus unserem Ticketsystem erhalten und soll dieses verformeln.
    Folgender Aufbau
    Tabellenblatt 1 - Erstelltdatum, Endedatum und Bearbeitungsdauer
    (Bearbeitungsdauer = Endedatum - Erstelltdatum) als Stunden ausgegeben
    Tabellenblatt 2 - Auswertung nach Monat und Dauer


    Die Grundformel sieht so aus
    =ZÄHLENWENNS(Tabellenblatt1!$J$9:$J$2004;">=01.01.2012 00:00";Tabellenblatt1!$J$9:$J$2004;"<=01.02.2012 00:00";Tabellenblat1!$M$9:$M$2004;">=00:00";Tabellenblatt1!$M$9:$M$2004;"<=23:59")


    Um nicht in jeder Tabelle erneut die Zeit anzugeben ("<=23:59") habe ich diese in einer anderen Zelle ausrechnen lassen.
    Ist es möglich, den Wert der Zelle P25 (als beispiel) in der Formel anzugeben? Hier sollte dann praktisch der Wert dieser Zelle in die Formel übernommen werden


    Steht da grade auf dem Schlauch - weiß hier jemand mehr ?


    Danke schonmal und Grüße,
    Matze :)

  • Hi

    Tut mir leid, ich stehe da auch auf der Leitung.
    Frage aber hier mal nach.

  • Hi,


    kannst Du die Tabelle mal zur Verfügung stellen.
    Bitte per PN.

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!