Seiten sperren im IE 10 ?!??

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kann mir hier jemand eine Lösung anbieten,die funktioniert.:D


    Google ist groß und allmächtig, doch die dort angebotenen Lösungen funktionieren bei mir nicht !!


    Fail-Option 1: Content Advisor:
    Ist über dem normalen Weg im IE10 nicht mehr zu erreichen.
    Sondern lediglich über Ausführen -> da son gedöns eintippen -> dann öffnet er sich.


    Wenn ich dann Seiten zum Sperren reinschreibe, nimmt er sie an,
    doch ich komme nach wie vor auf die Seiten drauf. (auch nach Neustart Browser, Laptop)


    Fail-Option 2: über die host-Datei
    Local host und/oder IP Seite und sämtliche mögliche Seitenkombinationen je Zeile eingeben.
    Doch wie bei Option 1 komm ich dennoch auf die Seite drauf.


    Fail-Option 3: Parental Control
    Hierzu müsste ich mir ein normales Konto errichten. Das möchte ich aber auf keinen Fall. Mit einem Admin-Konto funktioniert es aber nicht.


    -------


    Die Suche nach einem für IE-konzipiertem Add-on blieb erfolglos.


    Eine Software möchte ich mir nicht extra installieren müssen.




    PS. Kann ich den IE ohne Weiteres deinstallieren ? Also laufen dann die Windows-Updates noch schnörkellos ?


    ---


    Vielen Dank für eure Hilfe. Und jetzt stöber ich mal bisl durchs Forum und schau wo ich meinen Senf dazugeben kann, denn eine Hand wäscht die Andere.

  • Zitat von AHT;990364

    Ok. Dann fangen wir mit Bing an.
    Editiere die Hosts Datei so, dass Bing nicht angezeigt werden "können müsste" :D. Poste den Inhalt der Hosts dann hier.


    ok:D ..verdammt.. jetz funktionierts.. was ein schmarrn..


    aber
    ps.
    gibts ne einfachere/unkompliziertere möglichkeit ?
    bei manchen seiten muss ich zig varianten nennen:(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!