HDD wird nicht mehr erkannt, Hochfahren nicht möglich

  • Hallo ihr,


    vorab erstmal: Ich muss zugeben, mit Hardwarekram kenne ich mich absolut gar nicht aus,
    also wäre es super, wenn ihr alles für Idioten erklären würdet. :oops:


    Unzwar habe ich mir für meinen PC eine neue HDD geholt, da die Alte den Geist aufgegeben hat.
    Eine WD Blue mit 1.0TB. Soweit hat auch alles super funktioniert. Von heute auf morgen mag er dann aber nicht
    mehr weiter als bis zu dieser Auflistung der Hardware gehen.
    Bei der SATAII2, also der HDD sagt er mir SMART, capable but disabled. Okay, das bekomme ich auch noch enabled,
    sobald das aber ist, erscheint bei erneutem Hochfahren: SMART Capable, but Command failed.


    Außerdem bezweifle ich, dass es daran liegt, da das ja nur eine Art Eigenüberprüfung der HDD ist?
    Ich glaube vielmehr, dass mein PC die HDD nicht mehr erkennt und keine Treiber findet. Denn mit der
    Windows CD (WIndows 7) gibt er sie nicht als Speicherplatz an.


    Jetzt ist es irgendwie blöd, da ich bei Western Digital keine Treiber sondern nur eine Art Überprüfungsoftware finde,
    die mir ohne funktionierende HDD irgendwie nichts bringt (?).


    Habt ihr eine Ahnung oder könnt mir helfen? Wär' jedenfalls klasse!
    Falls ihr noch Info's braucht, sagt Bescheid, vllt. krieg ich sie zusammen. ;)


    Liebe Grüße :)

    Einmal editiert, zuletzt von Szky ()

  • Ich werd das direkt mal probieren.
    Knacken tut sie nicht, sie ist auch gerade erst 2 Monate alt.


    Hm, okay, da ist noch Garantie, falls nichts hilft, werde ich sie wohl einschicken müssen.
    Danke sehr ! :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!