Ein Microsoft-Konto in ein lokales Benutzerkonto umwandeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Ein Microsoft-Konto in ein lokales Benutzerkonto umwandeln

      Autor: Schwabenpfeil!
      Ein Microsoft-Konto in ein lokales Benutzerkonto umwandeln

      Microsoft möchte ganz gerne, dass jeder Anwender Windows 8.1 in Verbindung mit einem Microsoft-Konto verwendet, erforderlich ist dies jedoch nicht. Lediglich ein paar Apps und Dienste setzen ein entsprechendes Konto voraus, wie z.B. OneDrive oder der Windows Store, über den Sie neue Apps installieren können. Sie können jederzeit Ihr Microsoft-Konto, mit dem Sie gerade an Windows angemeldet sind, in ein herkömmliches, lokales Benutzerkonto umwandeln.

      1. Wechseln Sie im ersten Schritt auf den Startbildschirm, klicken Sie dort rechts oben auf Ihren Benutzernamen, um dessen Kontextmenü zu öffnen und wählen Sie hieraus die Option Profilbild ändern.


      Bild 1: Der schnellste Weg zu den Kontoeinstellungen

      2. In der rechten Fensterhälfte wird nun unterhalb des Benutzernamens der aktuell verwendete Kontotyp angezeigt. In diesem Beispiel ist dies ein Microsoft-Konto, das durch Ihre E-Mail-Adresse angegeben ist. Klicken Sie zur Umwandlung auf den
      darunterliegenden Link Trennen.

      3. Es erfolgt eine Sicherheitsabfrage. Geben Sie zur Authentifizierung Ihr aktuelles Benutzerkennwort ein. Über Weiter gelangen Sie zum nächsten Schritt.

      4. Nun folgt die Erstellung des lokalen Benutzerkontos. Geben Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort ein und legen Sie einen eindeutigen Kennworthinweis fest, der Sie an Ihr Kennwort erinnern soll, falls Sie dieses einmal vergessen sollten. Über Weiter geht es zum letzten Schritt.

      5. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche Abmelden und fertigstellen um den Vorgang abzuschließen.

      :pin: Vielleicht interessiert Sie auch der umgekehrte Weg? Ein lokales Benutzerkonto in ein Microsoft-Konto umwandeln. Oder möchten Sie das Microsoft-Konto komplett löschen? Dann folgen Sie bitte dieser Anleitung: Ein Microsoft-Konto löschen.

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------

      :pin: Eine Empfehlung!
      Weitere nützliche Tipps, Tricks und Kniffe findest Du auch in meinem Buch Windows 8.1 - Tipps und Tricks in Bildern.
      Das Buch kostet nur 9,90 Euro! Komplett in Farbe!






      • [align=justify]Windows 8.1 - Tipps und Tricks in Bildern [/align]

      • [align=justify]320 Seiten, in Farbe, broschiert. [/align]

      • [align=justify]ISBN 978-3-8421-0101-2 [/align]

      • [align=justify]nur 9,90 Euro! [/align]

      • [align=justify]Weitere Informationen und eine Leseprobe findest Du unter vierfarben.de/windows-81/3453/titel/ :les:
        [/align]

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------

      :pin: War dieser Artikel hilfreich? Rechts unter jedem Thema, kann der Artikel bewertet werden. Danke!

      [Blockierte Grafik: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/bewertungze1yt8wp26.jpg]