Grafikkarte hängt sich beim spielen auf (GeForce GTX470)

  • Hallöchen zusammen,


    ich hab eine nVidia GeForce GTX470 und diese macht mir nun Probleme.
    Das sie schon ein paar Macken hat ist mir bewusst, aber nun hat sie neue Macken.


    Und zwar, wenn ich z.B. Call of Duty spiele, dann hängt sich meine Grafikkarte nach einiger Zeit auf
    und ich kann den Rechner nur noch per Knopf ausschalten.


    Ich wollte mit 3DMark einen Benchmark Test durchführen, aber als da irgendwas von "Cooling" stand,
    hatte ich nur noch einen schwarzen Bildschirm und ich musste auch hier den Rechner per Knopf ausschalten.



    Wäre für jede Hilfe dankbar


    P.S.: Ich hoffe das man da noch was machen kann. Nicht das die in den Schrott kann.



    Bedankt :)

  • Sie hat zwischendurch Grafikfehler


    Dann haucht sie wohl langsam ihr Leben aus, so alt kann sie aber doch noch gar nicht sein, kam sie nicht erst 2010 auf den Markt ?
    Meine ATI läuft seit 10 Jahren problemlos.
    Ist aber keine High-Tech, der Spiele-Freak bin ich nicht (mehr ).

  • Die Probleme macht die aber erst, seitdem ich mal auf den Boden gestampft habe und dann die Grafikkarte abgeschmiert ist :D.


    Fällt mir gerade mal ein. Ich glaub ich muss mir eine neue kaufen.

  • Schon mal die Karte entstaubt?
    Hat sie den Referenzkühler oder ist das irgendeine Silent-Variante mit mehr als einem Lüfter?

    Nicht verzagen. Kato fragen!
    Wo geholfen wird, da fallen Späne...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!