Speccy, die kostenlose Systemanalyse


  • Sie wollen herausfinden, welche Hardware in Ihrem PC steckt? Dazu brauchen Sie keine teure Software, wie Everest oder AIDA64, zu erwerben.
    Verschaffen Sie sich mit Speccy einen schnellen Überblick über die verbaute Hardware in Ihrem Windows-PC. Sie bekommen durch das schnelle Tool alle Systeminformationen (zu CPU, RAM, Motherboard, Grafikkarte, Speicher, optische Laufwerke, Soundkarte, verwendetes Betriebssystem) auf einen Blick.


    Zusätzliche Features:
    Aktuelle Temperatur in Echtzeit
    Verlaufsgrafik
    Anzeige verbauter Hardware in den Bereichen Betriebssystem, CPU, RAM, Motherboard, Grafik, Speicher (Festplatten), Optische Laufwerke, Audio, Peripherie und Netzwerk
    Speichern von Systemdaten
    Überwachen derselben im Infobereich
    Ausgabe gesammelter Systemdaten als XML- oder TXT-Datei
    Abspeichern im programmeigenen Speccy-Format (praktisch, um zwei unterschiedliche Systemkonfigurationen miteinander zu vergleichen)
    Einblenden unterschiedlicher Temperatursensoren (CPU, Motherboard, Grafikkarte, Festplatte) im Infobereich


    Home: Piriform
    Lizenz: Freeware
    Sprache: Deutsch/ mehrsprachig (einstellbar während der Installation)
    Lizenz: Freeware
    Download: Speccy


    Meine Meinung:
    Wenn hier im Forum nach den "Innereien" Ihrer Maschine gefragt werden oder du selbst daran interessiert sind, was im PC verbaut wurde, nehmen doch das kostenlose Speccy, um deine Neugier zu befriedigen.
    Zu diesem Tool gibt es auch eine Alternative, die ebenfalls kostenlos zu haben ist: Sandra von Sisoftware

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

    8 Mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!