Kostenloses Upgrade für Nutzer von Windows 8

  • Nun scheint es ziemlich sicher zu sein!
    Wie Chef der indonesischen Niederlassung von Microsoft angibt, will der Konzern bei Windows "Threshold" anscheinend bereits bei Windows 8.1 wieder ein kostenloses Upgrade anbieten. So kann ein Nutzer dieser Version auf ein kostenloses Upgrade hoffen. Der Umstieg auf die neue Version von Windows soll sehr einfach werden, denn wer bereits Windows 8 hat, startet lediglich ein Update. Genaueres erfahren sie hier: http://winfuture.de/news,83797.html

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Man darf gespannt sein, was Windows 9 dann regulär kostet und was für ein Upgrade geplant wird. Viel darf es nicht kosten, sonst bleiben die Leute bei dem was sie haben. (Ja ich weiß, alle Dir hier noch Windows 7 nutzen, werden auch dabei bleiben. ;) )

  • Ich bin der Meinung, Microsoft wäre für Desktop-Anwender besser beim bewährten Windows 7 geblieben und hätte, so wie andere Hersteller auch, mit kostenlosen Updates das System (inklusive Kacheln für die, welche das benötigen) weiter entwickelt und das neu entwickelte "Windows 8" nur für mobile Geräte angeboten. Dabei wäre mir es Kopf oder Zahl egal, wie ein System dann benannt würde. Von mir aus dann nur noch Windows ;) So wird sich schwerlich ein "Windows-Siebener" dazu bewegen lassen, upzugraden. Ein Neukauf einer Maschine, aus anderen Gründen, würde die Situation dann natürlich ändern.

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Ja, das wäre die beste Lösung gewesen, aber Microsoft und voran offenbar der damalige Verantwortliche Sinofsky, wollten halt 1 System für Desktop und Tablet. Viel zu spät haben sie dann erkannt, dass das so nicht funktioniert. Aber gespannt bin ich trotzdem auf Windows 9, in ein paar Tagen werden sicher neue Infos nach außen dringen. ;)


    Ach ja, wegen der Möglichkeit kostenlos auf Windows 9 zu wechseln, empfehle ich daher auch den Anwendern die Probleme mit Windows 8.1 haben zu warten und nicht überhastet zurück auf Windows 7 zu wechseln. Wer weiß, vielleicht wird Windows 9 ja wieder richtig gut und dann hätte man eine kostenlose Lizenz verschenkt.

  • Ich bin der Meinung, Microsoft wäre für Desktop-Anwender besser beim bewährten Windows 7 geblieben


    Dito, allerdings wird MS auf unsere Meinungen pfeifen... :pfeif:

    Wer weiß, vielleicht wird Windows 9 ja wieder richtig gut


    Wenn es nach dem bekannten Zyklus geht ( jedes 2. Windows ) könnte da etwas dran sein. ;)

  • Ach ja, wegen der Möglichkeit kostenlos auf Windows 9 zu wechseln, empfehle ich daher auch den Anwendern die Probleme mit Windows 8.1 haben zu warten und nicht überhastet zurück auf Windows 7 zu wechseln.

    Hallo Schwabenpfeil!


    Anfangs habe ich mich mit Windows 8 ein wenig schwer getan, inzwischen bin ich mit 8.1 aber sehr zufrieden, ich habe keine Probleme mit diesem System. Sollte man in jedem Fall auf Windows 9 wechseln, was ist Eure Meinung?

    Viele Grüße!
    Hiarcs

  • Hi Hiarcs


    Wenn Du zufrieden bist mit Windows 8.1 rate ich Dir, mit wechseln auf Windows 9 zuzuwarten.
    Lass mal ein halbes Jahr oder so vergehen und lies Dir die Bewertungen von Windows 9 durch.


    Nur nicht überstürzt handeln!

  • Sollte man in jedem Fall auf Windows 9 wechseln, was ist Eure Meinung?

    Da schließe ich mich buena vista2 an. :) Aber jetzt ist es auch natürlich noch viel zu früh etwas über Windows 9 zu sagen, bisher gibt es noch zu wenige verlässliche Infos.

  • Weil ich nun bisher nicht sehe, dass sich das lohnen könnte. Aber warten wir ab. Vielleicht bin ich zu ungeduldig und ändere doch noch meine Meinung, falls ein "Wunder" geschieht! Aber bisher? Non de cette manière!

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Ja, bisher sind die bekannten Neuerungen noch zu wenige, sehe ich auch so. Bisher ist das wirklich eher ein Windows 8.2 Ich weiß, ich wiederhole mich da, aber Windows 9 wird am Ende doch ein Erfolg werden, auch wenn man es sich kaum erklären kann. Viele Anwender meinen ja, das Microsoft immer ein gutes und dann ein schlechtes System gemacht hat und nun also wieder ein gutes folgen muss. Manchmal habe ich das Gefühl, dass einige Anwender schon alleine aus diesem Grund Windows 9 wieder gut finden werden. ;)


    Aber ganz ehrlich, wir könnten jetzt alles Diskussionen über die Einführung von Windows XP, Vista, 7 und 8 aus dem Forum zusammentragen und hätten dann wirklich immer die gleichen Tendenzen und Argumente. Aber diese teils sehr unterschiedlichen Meinungen machen den Reiz der Sache auch aus, wäre ja echt langweilig, wenn wir alle die gleiche Meinung hätten. :)

  • Und schon wieder geht es los! Windows 9 ist noch nicht einmal als Preview erschienen und schon werden die ersten Stimmen laut, das sich ein Umstieg nicht lohnt. Die wenigen Einblicke, die aktuell auf dem "freien Markt" kursieren reichen doch nicht um es von vornherein in die Tonne zu drücken. Seit Win95 immer wieder das selbe Spiel.


    Der Tipp auf die ersten reellen Informationen zu warten ist doch schon mal nicht schlecht. Aber jeder hat die Möglichkeit sich auch vorab die Preview mal anzuschauen und auszutesten. Ich werd es machen und danach dann entscheiden was wird.


    Von W8 war ich anfangs auch nicht begeistert, doch nach dem Update auf 8.1 und der Vereinheitlichung aller Geräte (PC, Tablet, Handy) auf ein System. kann ich mir keine bessere Alternative vorstellen, außer vllt Apple (was aber auch nicht gerade Preiswert ist mit seinen Folgekosten).


    Hoffentlich gibt's dann ab Morgen wirklich offizielle Infos zum Neu"e"n Bertriebssystem.

  • Aber jeder hat die Möglichkeit sich auch vorab die Preview mal anzuschauen und auszutesten.

    Was meinst du, was wir tun werden oder schon bei 8/8.1 getan haben? Was aber bisher gezeigt wurde, ist wohl nicht das Gelbe vom Ei, das mir schmeckt! :( Und sollte es so bleiben, verstärkt dies meine Ansicht. Das bedeutet ja nicht, dass du auch anderer Ansicht sein darfst.

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Die Preview von Windows 8 hatte sich noch einige Male verändert, bei Windows 9 bin ich etwas im Zweifel. Auf der anderen Seite kann ich mir aber nicht vorstellen, dass das wirklich schon alles gewesen sein soll. Die Tatsache, dass der Wechsel von 8 auf 9 kostenlos sein soll, lässt aber befürchten, dass wir nicht mehr viel erwarten dürfen. In ein paar Stunden wissen wir vermutlich mehr! ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!