AOMEI Backupper Standard

    • Sicherheit/Datensicherung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • AOMEI Backupper Standard

      2018-05-23 08_30_10-AOMEI Backupper.png

      icon.jpgDer kostenlose "Aomei Data Backupper" ist ein Instrument, mit dem du schnell und bequem Sicherungen deines gesamten Systems erstellen kannst.
      Du hast versehentlich wichtige Daten gelöscht, Viren legen das System lahm, aus irgendeinem anderen Grund funktioniert die Maschine nicht mehr! In solchen Fällen bist du sicher froh, dass du ein Backup gezogen hast und damit alles reparieren kannst. Mit "Aomei Data Backupper" wären eine Sicherung und eine anschließende Wiederherstellung leicht möglich.




      Was kann gesichert werden und welche Funktionen hat das Tool?
      • System-Images herstellen
      • Automatische, komplette, inkrementelle Backups
      • Sicherung/ Kopie ausgewählter Partitionen
      • Festplatten oder gesamtes System sichern/kopieren
      • Komfortable Bedienoberfläche
      • Backups einzelner Ordnern/Dateien
      • Zeitplan für die Aktualisierung der Sicherungen
      • Komprimierung, Verschlüsselung, Splitten der Sicherungen; ISS, VSS
      • Durchsuchen, prüfen, ändern, kommentieren der Sicherungen
      • Erstellen einer Notfall-Disk, entweder auf Linux- oder auf WindowsPE-Basis
      Home/Autor: AOMEI Technology
      Sprache: Deutsch, Englisch
      System: Windows
      Lizenz: Freeware
      Download: Backupper


      Fazit: AOMEI Backupper Standard ist ein brauchbares und leicht zu behandelndes Backup-Tool, welches keine Nachteile gegenüber ähnlicher Freeware besitzt. Personen, die kein Englisch können, dürften leichte Schwierigkeiten haben, das Tool zu bedienen, obwohl ansonsten die Beherrschung des Programms nicht schwer fällt. Man sollte also selbst ausprobieren, ob man mit Aomei Data Backupper arbeiten kann. Ansonsten sollte/könnte man sich eine ähnliche Freeware zulegen oder aber ein professionelles Programm einsetzen.
      Zwischenzeitlich ist die Freeware auch mit deutscher Oberfläche zu haben!
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()